Abgeordnete des Nikolaevs Regionalratsspiel "Kriegsspiel" mit Abgeordneten des Lvovs Regionalrat. Aber die lvovena, am wahrscheinlichsten, darüber wissen noch

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 855 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(517)         

- Abgeordnete des Regionalrats werden nicht erlauben, Geschichte zu kopieren! - mit solcher Behauptung der Berater des Kopfs des Nikolaevs Regionalrat hat tamilischer Bugayenko an die Veteran gerichtet, die am 6. Mai zum Regionalpalast der Kultur gekommen sind.

- Der Lvov Regionalrat hat die Entscheidung getroffen, die mit der Geschichte der Sowjetunion verbundenen Denkmäler abzureißen. Auf der Sitzung des Nikolaevs Regionalrat als Antwort darauf haben wir die Entscheidung getroffen, alle Denkmäler verbunden mit dem Krieg zu halten! Wir erwidern damit zu Lviv zu ihrer Entscheidung. Auf solchem ist es notwendig zu antworten! Jetzt stellen wir das Museum "Guerillakämpferfunken" im Dorf von Krymk des Gebiets von Nikolaev wieder her. Und kürzlich bei der Initiative des Bürgermeisters in Nikolayevshchina dort hat eine Handlung stattgefunden - Schulstudenten haben Familien der verlorenen Soldaten besucht und haben die vergessenen Namen wieder hergestellt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik