Bis zum 31. Dezember 2010 können Unternehmer Überprüfung zu einem Bad

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 787 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(472)         

Das Kabinett ist in die Stundung auf dem Ausführen durch Körper der staatlichen Aufsicht (Kontrolle) von geplanten und nicht geplanten Inspektionen von Themen des Geschäftsvolumens bis zum 31. Dezember 2010 eingegangen.

Die relevante Entscheidung wurde über die vergrößerte Sitzung der Regierung getroffen.

In die Stundung wird auf allen nicht geplanten Inspektionen eingegangen außer jenen Fällen, wenn sie von Unternehmern, oder im Falle der Einnahme in Körpern der Staatskontrolle der Beschwerde gefragt werden.

Außerdem, im Falle dass, wenn man Kontrolle ausführt, irgendwelche Übertretungen, für sie die Instruktion über die Übertretungsbeseitigung innerhalb von 30 Tagen (außer getrennten Fällen) statt einer Strafe gefunden werden, weil es gearbeitet hat, früher wird eingegangen.

Die Suspendierung, geplante Inspektionen von Themen auszuführen, sich zu behelfen betrifft alle Fälle, abgesehen von Kontrollen von Themen des Handhabens mit einer hohen Gefahr und auch Kontrollen der Einhaltung der Steuergesetzgebung und Beiträge zum Budget.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik