Die Stühle des Gouverneurs "werden" von Leuten von Balogi wegräumen?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1286 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(771)         

Nächste Woche werden Gouverneure, die als die Schützlinge von Victor Balogi betrachtet werden, Interview im Sekretariat des Präsidenten haben, durch dessen Ergebnisse sie abweisen kann.

Gemäß Quellen "Angelegenheiten" der Leiter Hersonskaya, Hmelnitsky, Sumy, Ternopol und die Gebiete von Rivnensky werden zu einer Sitzung mit dem neuen Kapitel des Präsidentensekretariats des Präsidenten von Vera Ulyanchenko eingeladen.

Die Bekanntschaft mit neuen Annäherungen in der Sekretariatarbeit mit Köpfen von Gebieten wird als eine offizielle Gelegenheit genannt. Wirklich mit den Gouverneuren, auf welche Ernennung vom ehemaligen Kopf des Sekretariats Victor Balogoy Einfluss genommen wurde, wird Interview durch Ergebnisse führen, von denen die Entscheidung über ihre Entlassung getroffen werden kann.

"Wenn sie (Gouverneure) keinen Übereinstimmungsbereich mit Ulyanchenko finden, werden sie entlassen", - erzählt einer Quelle im Präsidentenbüro. Gemäß seiner Information wird die Sitzung mit jedem Kopf getrennt gehalten.

Um Stuhlkampf eines Gouverneurs hat bereits begonnen. Insbesondere informelle Konkurrenz hat im Gebiet von Hmelnitsky angefangen, wo der Gouverneur das Parteimitglied "das Gleichförmige Zentrum" Ivan Gavchuk ist. Unter dem Mögen, seinen Stuhl zu besetzen, nennen Vitaly Oluyko, das Mitglied der Partei von Leuten, den Schützling Speaker Litvin. Oluyko hat bereits einmal ein Vorsitzende vom Gouverneur Hmelnitchina besucht.

"Es konnte arbeiten, aber in Khmelnytsky gibt es noch einige Leute - Mitglieder der "unserer Ukraine", die gute Chancen haben", - gibt Lytvyna Vasily Shpak нардеп von Blok an. Gemäß ihm, für eine Position nicht gegen, der ex-Gouverneur, der gegenwärtige Vizeleiter der Öffentlichen Steuererhebung Alexander Bukhanevich und der gegenwärtige Leiter von Khmelnytsky eines Regionalrats Ivan Gladunyak überwunden zu werden.

Zur gleichen Zeit versichert Abgeordneter von Gavchuk Victor Kolishchak, dass sich die Regionalstaatsregierung "Arbeiten in einer normalen Weise und Druck noch nicht fühlt".

Gavchuk hat zugegeben, dass bereits Ulyanchenko auf einer von Sitzungen kennen gelernt hat. Eine Frage dessen, wenn die persönliche Verabredung mit dem Kopf des Sekretariats dazu getroffen wird, hat er geantwortet: "Es ist besser, es es zu fragen". Zur gleichen Zeit hat sich Gavchuk geweigert, auf eine Frage zu antworten, ob er dabei ist, Reihen "des Gleichförmigen Zentrums" zu verlassen.

Außerdem gibt es unbestätigte Information über ein Verlassen der Partei von Balogi des Kopfs des Khersons Gebiet Boris Silenkov. Der Leiter des Exekutivausschusses des Büros von Kherson von "ETS" Svetozar Dorofeyev hat dass Gespräche auf dem Wunsch von Silenkov erklärt, im pro-präsidenten-"unsere Ukraine" - Provokation zurückzugeben.

Außer Gouverneuren - Mitglieder von "ETs" erwartet das ernste Gespräch mit Ulyanchenko auch den Gouverneur von Ternopolshchina Yury Chizhmarya, Sumshchina - Nikolay Lavrik und Rivnenshchina - Victor Matchuk.

Чижмарь als ich Kommentare zum bevorstehenden Gespräch mit Ulyanchenko gemacht hat, habe nur ich angedeutet, dass Sie es mit Balogoy, schließlich für das letzte Jahr dazu nicht verbinden sollten, haben verschiedene Parteien vorgeschlagen, sich den Reihen anzuschließen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik