Abgeordnete - byutovets раздерибанили der Kredit "von Ukravtodor" - verursachten ein Rühren auch unser Landmann?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 896 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(540)         

Die Abgeordneten von Leuten von BYuT Gennady Zadirko und Vladimir Kapliyenko werden wahrscheinlich am Verlust des Erlöses des Kredits beteiligt, der von der amerikanischen Bank Morgan Stanley zum Öffentlichen Dienst von Autobahnen der Ukraine ("Ukrvatodor") zur Verfügung gestellt ist, haben auf der Bedingung der Anonymität eine Quelle in der Kontrolle - Rechnungsprüfung des Managements (CREWE) der Ukraine angezeigt. Darüber Berichte Von - ua

.

Gemäß dem demselben Von - ua, die Quelle in CREWE hat erzählt: "Die Gesellschaften von JSC Kontek und JSC Oleshki MK-Invest haben beziehungsweise durch die Abgeordneten von Leuten V. Kapliyenko und G. Zadirko, empfangen völlig vom "Ukravtodor"-Fortschritt für die Summe von 72 Millionen hryvnias kontrolliert. Jedoch danach mehr als Jahre die in den entsprechenden schlüsselfertigen Verträgen eingeschriebenen Arbeiten weil werden diese Gesellschaften sogar nicht nicht begonnen. Die getragene Inspektion erlaubt zu behaupten, dass das durch "Ukravtodor" übertragene Geld durch diese kommerziellen Strukturen zu Rechnungen der Auslandsgesellschaften gebracht wird. Außerdem, "Kontek", "Oleshki MK - besitzt Investition" Lizenzen für die entsprechenden Arten der Tätigkeit nicht, die erlaubt, mit dem hohen Grad der Wahrscheinlichkeitsexistenz entwickelten нардепами des offensichtlich schelmischen Schemas durch Zadirko und Kapilenko anzunehmen".

Wir werden daran erinnern, dass 2007 die Investitionsbank von Morgan Stanley das Darlehen zu "Ukravtodor" zwei gleiche Teile von 930 Mio. Dollar gewährt hat. Seit dem Oktober 2008 von CREWE macht Untersuchung der Tatsache des Verlustes des Teils des angegebenen Kredits.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik