Der Gouverneur des Nikolaevs Gebiet A.Garkusha wird dem höchsten Preis der Akademie von Wissenschaften der Ukraine

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 899 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(539)         

Am 19. Juni in NSU der V.A.Sukhomlinsky-Gelenksitzung des Präsidiums der Akademie von pädagogischen Wissenschaften der Ukraine, des Akademischen Rats der staatlichen Universität von Nikolaev von V.A.Sukhomlinsky und Teilnehmern wissenschaftlich - praktischer Konferenz "Universität als das Organisationszentrum Obrazovatelno — hat die Bildungsumgebung im Gebiet" stattgefunden.

Auf der Plenarsitzung der Konferenz hat der Präsident der Akademie von pädagogischen Wissenschaften der Ukraine, dem Akademiemitglied der Nationalen Akademie von Wissenschaften der Ukraine, des Doktors, Professors Vasily Kremen betont, dass NSU von V.A.Sukhomlinsky völlig einer heutigen Haupttendenz in der Ausbildung und Ausbildung von Studenten in der Ukraine entspricht.

Die Arbeit der Konferenz wurde auf 4 Abteilungen - "Der Organisation obrazovatelno - Bildungsumgebungen im Gebiet ausgeführt: Probleme, Entscheidungsaussichtenmittel der Hochschulbildung", "Psikhologo - pädagogische Basen der Entwicklung des zukünftigen Experten", "Der Inhalt und die Tendenzen der geistigen Entwicklung der Identität des Studenten in den Bedingungen der Hochschulbildung" und "Spiritualität des zukünftigen Lehrers und pädagogisch die Universitätsumgebung".

Mitglieder des Präsidiums der Akademie von pädagogischen Wissenschaften der Ukraine haben der Universitätsbibliothek des Buches der eigenen Autorschaft präsentiert.

Ich bin ohne Preis und den Gouverneur des Gebiets von Nikolaev nicht geblieben. Aber weil der Kopf der Regionalstaatsregierung an diesem Tag in Kiew, dem höchsten Preis der Akademie war - hat die Medaille von Konstantin Ushinsky, mit einer Bitte, sie dem Gouverneur zu übertragen, es dem Abgeordneten D. Oboronko übergeben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik