Litvin über Yushchenko und die Sitzung von Tymoshenko: "Es ist notwendig, eine Kerze"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 781 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(468)         

Der Leiter der Verkhovna Rada Vladimir Litvins weiß nichtzum Treffen mit dem Premierminister - die Ministerin Yulia Timoshenko mit dem Präsidenten Victor Yushchenko

, der thetas - und - thetas stattgefunden hat.

Er hat erklärt, dass es Journalisten in einem Parlament am Montag, Berichte Einfluss nimmtZEKE.

Gemäß Litvin, wenn sich Tymoshenko und Yushchenko dafür entschieden haben sich zu versöhnen, "dann ist es notwendig, zur Kirche zu gehen, eine Kerze zu stellen".

Auch der Sprecher hat Journalisten gesagt, die am Montagsmorgen den Präsidenten während des Blumenlegens gesehen haben. So weit wir Litvin wissen, hat Yushchenko nicht geplant, "zur Arbeit zurückzukommen".

Litvin hat hinzugefügt, dass Tymoshenko beim Blumenlegen nicht war.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik