Litvin droht sich mit dem Mord

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 919 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(551)         

Der Vorsitzende der Verkhovna Rada Vladimir Litvins ist im Sieg bei der Präsidentenwahl absolut überzeugt. Er hat erklärt, dass das auf Kompromissen nicht gehen wird, und er nur getötet werden kann.

Er hat es während des Besuchs in Dnepropetrovsk erklärt.

"Ich habe bereits Linie eines Kompromisses passiert, ich kann nur getötet werden. Sie werden bald verstehen, dass Litvin" in die Ukraine nur notwendig ist, - hat er erklärt.

Außerdem während der Presse - Konferenzen hat Litvin ständig Bedürfnis nach der Wahl mit seinem Präsidenten der Ukraine betont.

Also, Vertreter von OO "Erde und Volya" haben an den Hilfebereich appelliert, und in einem Austausch dafür hat versprochen, Litvin auf Wahlen zu unterstützen. Worauf der Leiter von Blok Lytvyna geantwortet hat, dass sie keinen anderen Ausgang haben, als, ihn zu unterstützen.

Probleme des Gebiets von Dnepropetrovsk erklingen lassend, hat Vladimir Litvin wiederholt betont, dass nur er sie lösen kann.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik