Der Hauptveteran des Gebiets erklärt, dass die Propagandisten von Yatsenyuk in Nikolayevshchina noch

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 891 }}Kommentare:{{ comments || 4 }}    Rating:(544)         

Der Wahlkampf der Öffentlichen Initiative "Der Vorderseite von Änderungen" Arseniy Yatsenyuk hat einen der ersten angefangen. Farbe "ú «…, aber - khakifarbene" Zelte hat bereits geschafft, langweilig für Einwohner von Nikolaev zu werden. Der Held der Ukraine Nikolay Romanchuk ist in Vorwahlzahnrad und den Kopf des Nikolaevs Regionalorganisation "Vorderseite von Änderungen" gekommen.

Wir werden dass Nikolay Pavlovich - der Direktor des größten Schiffsbauwerks von Nikolaev JSC Vadan Yards Okean daran erinnern. Als der Kopf der Regionalorganisation "Vorderseite von Änderungen" wurde es am 24. Juli präsentiert. Früher wurde es erwartet, dass diese Position von Sergey Isakov gehalten wird, aber in Kiew wurde andere Entscheidung getroffen.

"Die Nachrichten von Nikolaev" haben das mit der Behauptung in Uzhgorod gorupravleny Milizen der Student von Uzhgorod nationale angeredete Universität geschrieben. Sie hat berichtet, dass in der Innenstadt in der Nähe vom Zelt "Vorderseite von Änderungen", wo es Flugblätter verteilt hat, sich der Bürgermeister von Uzhgorod S. Ratushnyak ihm genähert hat. Dann, gemäß dem Mädchen, ist es in Propagandazelt eingetreten und hat es gestellt Verletzungen haben dann Zelt gedreht und haben sein Mobiltelefon beschädigt.

Heute eine Presse - der Dienst "Vorderseite von Änderungen" hat erklärt, dass in Provokationen von Ukraine gegen Aktivisten der öffentlichen Organisation "Die Vorderseite von Änderungen" weitergeht. Gemäß der Nachricht eine Presse - Dienstleistungen am Sonntagsnachmittag in Kerch wurde ein mehr Freiwilliger "Der Vorderseite von Änderungen" durch das unbekannte angegriffen. Ärzte haben an der rechten Hand registriert, die eine doppelte Änderung verletzt hat. Außerdem vom 7. August bis zum 9. August in Kiew gab es noch sechs Provokationen gegen Freiwillige der Öffentlichen Initiative von Arseniy Yatsenyuk.

Ich habe mich dafür entschieden, dieser Meinung und Chef Nikolaev "Veteran" zu passieren.

"Wegen des Ereignisses in Uzhgorod, dem Kopf des Nikolaevs ist öffentliche Regionalorganisation "Vorderseite von Änderungen" Nikolay Romanchuk überzeugt, dass in Nikolaev ähnliche Tricks von Machtstrukturen unmöglich sind, und gehofft haben, dass immer es eine Gelegenheit gibt, alle entstehenden Probleme auf der gegenseitigen Verstehensprache aufzulösen", - die Presse - Dienst des Nikolaevs wird Regionalorganisation "Vorderseite von Änderungen" in der Behauptung, erweitert erzählt.

Beruhigt eine Presse - Dienst "Vorderseite von Änderungen" und den Propagandisten - ein Anlegesteg, Arbeit und auf irgendetwas schenkt Aufmerksamkeit nicht. Sie in der Sicherheit.

"Bezüglich Nikolaevs, heute den Propagandisten, die mit dem Vertrieb von Propagandamaterialien in Zelten auf Stadtstraßen weder vom Publikum, noch von der Macht oder den konkurrierenden Parteivereinigungen irgendwelcher Manifestationen der Aggression oder Provokationen beschäftigt sind, wurde es nicht bemerkt", erklärt eine Presse - Dienst "Vorderseite von Änderungen".

Aus der Ausgabe:

Das den Propagandisten von A. Yatsenyuk in Nikolaev irgendwelcher Manifestationen der Aggression es wurde nicht bemerkt, ist gut. Gut und dass der Leiter der Regionalorganisation "Vorderseite von Änderungen" Umstände beobachtet. Wahrscheinlich wir und nicht im Recht, Rat dem Helden der Ukraine zu geben, aber als falsch zu betrachten, Aufmerksamkeit der folgenden Tatsache nicht zu schenken: vom Moment der Ernennung zum Posten des Leiters des Nikolaevs hat öffentliche Regionalorganisation "Vorderseite von Änderungen" Nikolay Romanchuk nicht gefunden, dass Zeit Vertretern von Massenmedien kommuniziert hat. Und es obwohl Fragen, die Einwohner zweifellos interessieren, ist. Zum Beispiel, wie Nikolay Pavlovich dabei ist, öffentliche Arbeit und Arbeit an einer Position des Direktors des größten Werks zu verbinden? Schließlich wissen wir, dass von einem Posten des Museumsdirektoren der Vorderseite von Nikolaev von Änderungen Sergey Isakov erklärt hat, dass das Verlassen dazu nicht im Stande sein wird, das Unternehmen zu werfen, das auf einer Eigenmächtigkeit befiehlt. Jemand wird erzählen - es gab keine Zeit. Und wir werden glauben, nachdem alle alle Kräfte auf dem Sicherstellen stabiler Wirkung des Werks von Okean geworfen werden, das an gegenwärtigen Behältern für "Nibulon" baut.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik