Rekonstruktion des Quadrats Europas vor der Ansage von Ergebnissen des Anerbietens begonnen, haben wir das Gesetz, - der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1674 }}Kommentare:{{ comments || 8 }}    Rating:(1023)         

Wie bereits berichtet, "die Nachrichten von Nikolaev", Kontrolle - Rechnungsprüfung des Managements hat bereits die Aufmerksamkeit geschenkt, dass die Rekonstruktion des Quadrats Europas, das auf der Sadovaya St noch vor Ergebnissen des Anerbietens begonnen hat, um Reparaturenarbeit auszuführen, bekannt gegeben wurde. Wie es vorgekommen ist, und ob der Gesetzbrief gebrochen wurde, hat der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika zu "den Nachrichten von Nikolaev" kommentiert:

- Bestimmte Geldbeträge, Verfahren, das Anerbieten auszuführen, wurde für Sitzungen des Stadtrats in 45 Tagen wir zugeteilt konnte in jedem Fall - zum Stadttag nicht retten wir haben nicht geschafft, das Quadrat zu reparieren. Bestimmte Unternehmer, die "Von uns erzählt wurden, sind gekommen wir werden sicher am Anerbieten teilnehmen, und wenn weiter wir verlieren - werden Sie im Stande sein, das zu setzen, Sieger haben uns die gemachten Arbeiten entschädigt". Und so wir mit allen Teilnehmern übereingestimmt sind. Es gab ein offenes Anerbieten, Unternehmen, welcher blagotvoritelno angefangen hat, das Quadrat - es es zu tun, und gewonnen hat. Anstrengungen verbunden, haben wir das Gesetz nicht verletzt. Und jetzt geht CREWE - Show, wie so vorgekommen ist. Ich erkläre zu allen, wir alle tun für unsere Bürger, wir haben den Ausweg aus einer Situation gefunden.

Lesen auch:

Die Quadratrekonstruktion in Nikolaev hat lange vor der Ansage von Ergebnissen des Anerbietens für die Arbeit (FOTO)begonnen

Nikolaev auf einem Weg nach Europa: im europäischsten Quadrat der Stadt wird es eine Lache, Brunnen und die Marke neue Pfade geben, die durch das Pflastern von Platten (FOTO)angelegt worden sind

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik