Wahlregister des Hauptbezirks von Nikolaev werden sich

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1100 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(660)         

Wahlen nicht weit weg. Der Leiter der Hauptwahlkommission hat bereits die Entschlossenheit auf der Änderung "auswählender Adressen von Stimmberechtigten" unterzeichnet.

Im Beschluss Nr. 76 wird es gesagt, dass im Zusammenhang mit der Einnahme in der Hauptwahlkommission von Adressen von Köpfen von Abteilungen, das Staatsregister von Stimmberechtigten aufrechtzuerhalten, einige Änderungen mit Wahlregistern des Hauptbezirks von Nikolaev, und auch Stimmberechtigten von Elanetsky, Nikolaev und Gebieten von Ochakov des Gebiets von Nikolaev vorgenommen werden.

Im Dokument wird es erzählt: "Zu Körpern zu stürmen, das Staatsregister von Stimmberechtigten aufrechtzuerhalten, um zu einleitenden auswählenden Adressen von Stimmberechtigten zu machen, ändert sich zu ihrer persönlichen Information ins Staatsregister von Stimmberechtigten von ziemlich auswählenden Adressen gemäß Anhängen 1 - 255".

Außerdem in Nikolaev ist bereits groß - борды geschienen, drängend, um die Daten im Wahlregister zu überprüfen. Einer solcher Ausschüsse wird auf der Lenin Avenue um das Kleine Meer gelegen. Ausführlicher, wie Stimmberechtigte zu kommenden Wahlen bereit sein sollten, ist es möglich, auf der Hauptwahlkommissionsseite - zu lesenhttp://www.reestr2009.org.ua/


-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik