In der Zhitomir Schule von 47 Schülern, die mit unbekanntem Benzin

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 742 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(445)         

47 Schüler von Schulnr. 8 von Zhitomir werden von - für poisonings mit unbekanntem Benzin hospitalisiert.

Ich habe eine Presse darüber - Dienst GU Ministerium von Notsituationen im Gebiet von Zhitomir gemeldet.

Gemäß dem Angestellten eine Presse - Dienstleistungen ist die Information im Ministerium von Notsituationen von Ärzten "des Krankenwagens" angekommen, die in einen Anruf angekommen sind.

Augenzeugen erzählen, der über die Schule zu zehn Autos "Schnell" war, haben einige Kinder aus dem Zimmer auf Händen genommen.

Der Leiter der Abteilung der Bildung des Rathauses von Zhitomir Valentin Arendarchuk hat gesagt, dass "in ungefähr dem Mittag in einer Toilette auf dem Erdgeschossbenzin dann Kinder in großen Mengen begonnen haben, an den Arzt mit Beschwerden zum Gesundheitsverfall zu richten, wurde zerstäubt. 47 Kinder werden in Krankenhäusern von Zhitomir zur Ansicht hospitalisiert", - hat Arendarchuk erzählt.

Gemäß ihm, dem Personal des Ministeriums von Notsituationen, Strafverfolgungsagenturen, die Typ von Benzin und die Identität der Leute gründen, die Gasarbeit an einem Platz zerstäubt haben.

Der Kopf des Bildungsministeriums hat angenommen, dass es jemand von Schülern sein kann.

Arendarchuk hat auch berichtet, dass an Schulberufen provisorisch angehalten werden, werden Kinder auf Häusern befreit, die Lüftung des Zimmers der Schule wird ausgeführt.

Gemäß der Information die Presse - Dienstleistungen der Hauptabteilung Ministerium von Notsituationen im Gebiet von Zhitomir, den Studien an Schulnr. 8 von Zhitomir arbeiten 480 Kinder und 40 Lehrer.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik