Das Kabinett von Ministern hat CREWE нюхнуть zu Benzin genötigt. Es gibt Verdacht, dass in Nikolaev und anderen Städten es

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7406 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4443)         

Das Kabinett von Ministern hat zur Hauptsache Kontrolle - zur Rechnungsprüfung des Managements beauftragt, eine Inspektion der Gasversorgungsunternehmen (Berge - und Regionalbenzin) auszuführen. Die Qualität des Verbrauchern gelieferten Erdgases wird ein Thema der Rechnungskontrolle, die Zeitung "Business" schreibt.

Eine Inspektion wird zusammen mit Gospotrebstandart ausgeführt. "Es wird erwartet, dass bald CREWE uns den Missiv senden wird, dann wird es die allgemeine Ordnung geben", - hat den Vizeleiter Gospotrebstandart Daniil Oliynyk angezeigt. Ungefähr wird Rechnungskontrolle vom Anfang einer Heizungsjahreszeit, d. h. in der Mitte des Oktobers beginnen.

Wie der Leiter von CREWE Nikolay Sivulsky berichtet hat, wird das Bedürfnis nach der Kontrolle durch mögliche Missbräuche der Gasversorgungsunternehmen verursacht. Gemäß ihm trägt Regionalbenzin in Erdgas bei, das an die Bevölkerung, Luft geliefert wird.

Das Benzin gespart wird so angeblich festen Anlagen der getrennten Unternehmen übertragen. Dann löst Regionalbenzin Volumina von Erdgas ein, gute Einnahmen Eigentümern von Unternehmen - Vermittler tuend.

So, gemäß Daniila Oliynyk, zufriedenen Gaswärmeabnahmen. "Wir haben viele Beschwerden von Verbrauchern auf der Qualität des Brennstoffs", - fordert sie.

Früher erzählt Sivulsky, es war schwierig, Missbräuche von Regionalbenzin zu beweisen, weil CREWE die Unternehmen auf geplanten Anmeldungen 10 Tage informieren muss. "Während dieser Zeit, natürlich, erpresst die ganze Luft", - spricht der Leiter der Abteilung.

Auf der Grundlage von einer Ordnung der Regierung, und auch Adressen von Bürgern der Abteilung in Betracht zu ziehen, wird im Stande sein, Rechnungskontrolle auszuführen, ohne auf den angegebenen Begriff zu warten. Zur gleichen Zeit in Regionalbenzin bestreiten irgendwelche Missbräuche mit der Versorgung von Benzin. "Luft in Pfeifen zu pumpen, ist es ist technisch unmöglich. In - das erste würde es dort eine explosive Mischung sein. In - das zweite sind Kompressorstationen auf den Hauptgasrohrleitungen, der ist, konnten wir nicht es" in jedem Fall machen, - der Chefingenieur von "Krymgaz" Zoya Gorobets spricht.

Der Zamgeneralny Direktor von "Luganskgaz" Alexander Piven bringt dieselben Argumente bei."Wir kaufen jetzt Benzin nur an "Gaza der Ukraine" so alle Fragen auf der Qualität zu ihnen", - werden von ihm erzählt.

Gesprächspartner der Ausgabe auf dem Gasmarkt, gewünscht, um namenlos zu bleiben, betrachten die gewordenen häufigen Kontrollen von Regionalbenzin durch verschiedene Staatsagenturen als Druck auf die Gesellschaften. Der Zweck - kehrt zum Staat von gasverteilenden Netzen zurück (jetzt sie sind an Regionalbenzin in der Miete).

Wir werden erinnern, das Kabinett von Ministern hat vor, Rohrleitungen dem Management besonders geschaffenen NAK Naftogaz Ukrainy Tochtergesellschaft - "Naftogazmerezhi" zu übertragen. "Tochter" hat bereits den vier ersten Zweig in Vinnytsia, Dnepropetrovsk, Zakarpatye undgeschaffenNikolaevGebiete.

Jedoch der Minister des Brennstoffs und der Energie Yury Prodan hat berichtet, dass im Laufe der Übertragung von Netzen "der Tochter" von NAKA es Schwierigkeiten gab. "Verträgen (bezüglich der Übertragung von Gasrohrleitungen) wurden sie bereits gesandt, aber sie stimmen mit Bedingungen nicht überein. Sie wollen überhaupt Netz NAKU nicht geben", - fordert der Minister.

Zur gleichen Zeit in Regionalbenzin bestätigen Erreichendokumente, aber beziehen sich auf das Bedürfnis nach ihrer ausführlichen Rücksicht. Aus diesem Grund hat die aktive Arbeit an der Übertragung von Netzen, gemäß Gasarbeitern, noch nicht begonnen.

Insgesamt in der Ukraine arbeiten 43 gasverteilende Regionalgesellschaften.

Gemäß den offenen Quellen wird die größte Zahl von Regionalbenzin in der Ukraine von Dmitry Firtash kontrolliert. Also, es besitzt Billigkeitsanteile von Dnepropetrovskgaz, Zhitomirgaz,Nikolayevgaz, Rovnogaz, Ternopolgaz, Zaporozhgaz und Hmelnitskgaz.

Zusammen mit dem Unternehmer Oleg Bakhmatyuk der Struktur von Firtash bedienen Lvovgaz, Vinnitsagaz, Volingaz, Zakarpatgaz, Ivano - Frankovskgazy, Chernovtsygazy, Chernigovgazy.

Der russische Unternehmer Victor Vekselberg besitzt Handlungen von Donetskgorgaz, Krivorozhgaz, Harkovgaz, Harkovgorgaz.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik