"ETs" hat erklärt, dass Bilozir von - für "jemandes Paten"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 692 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(415)         

Der Abgeordnete der Verkhovna Radas von der "Unserer Ukraine — Nationale Selbstverteidigung" Blockbruchteil, der Vorsitzende der Partei "Das gleichförmige Zentrum" Igor Kril erklärt ein Verlassen der Partei von bestimmten Mitgliedern mit ihren Lohninteressen.

Er hat darüber Journalisten erzählt.

"Ich würde Kommentare zu einem Ausgang des Parteimitgliedes keinen spezifisch machen wollen, ich werde allgemein erzählen. Es gibt eine politische Struktur, die bestimmte Zwecke hat, aber diese Zwecke fallen nicht immer mit den Lohnzwecken spezifischer Parteimitglieder zusammen", - hat der Vorsitzende "Des gleichförmigen Zentrums" erzählt, auf eine Bitte antwortend, sich über ein Verlassen der Partei des Abgeordneten von Rada von den NONNEN von Oksana Bilozir zu äußern.

Insbesondere gemäß Krill haben bestimmte Parteimitglieder es verlassen, nachdem Positionen von Stellvertretenden Vorsitzenden von öffentlichen Regionalregierungen, und auch in anderen Fällen sie angeboten wurden.

"Wir werden von Leuten verlassen, die, sagen wir, das gewollt haben, haben wir jemandes Paten zu jeder Position unterstützt", - hat er erzählt.

So hat Krill bemerkt, dass der Ausgang solcher Leute Erläuterung der Partei ist und er auf dem Vorteil geht.

Wie es berichtet wurde, hat Bilozir Gleichförmige Mittelpartei verlassen.

Es motiviert die Entscheidung mit Unstimmigkeiten bezüglich der Verwirklichung von Programmaufgaben der Partei und seiner Zukunft, und auch Unstimmigkeit mit politischen Entscheidungen, die vom Management "Gleichförmiges Zentrum" gemacht werden.

Bilozir denkt, dass diese Entscheidungen Interessen des Staates widersprechen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik