Yu. Lutsenko benennt den Präsidenten der Tätigkeit des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten, die mit einem Vorurteil erfüllt und dem Kritiker

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 735 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(441)         

Der Minister von Inneren Angelegenheiten Yury Lutsenko nennt den Präsidenten der Tätigkeit des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten mit einem Vorurteil erfüllt und unzulänglich dem Kritiker und der Tätigkeit des Ministers von Inneren Angelegenheiten. Er hat es auf einer Presse - Konferenzen erklärt.

"Victor Yushchenko will Arbeit des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten destabilisieren, das seine auf dem Misskredit von politischen Kräften geleiteten Anweisungen nicht befolgen will", - hat der Minister erklärt. Er hat hinzugefügt, dass die auswählende Kritik des Präsidenten darin besteht, dass er Aufmerksamkeit schenkt, um Ereignisse zu trennen, und sich für einen anderen wichtigere Probleme nicht interessiert, in denen das Ministerium von Inneren Angelegenheiten Erfolg erreicht hat. Yu. Lutsenko hat hinzugefügt, dass "solche Schätzungen der Präsident der Tätigkeit des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten Drohung des nationalen Charakters ist".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik