Gennady Moskal hat warum Montyan

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 755 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(453)         

Der Abgeordnete der Leute der Ukraine, der Chef von GUMVD darin IST die Krim Gennady Moskal hat sich über Anklagen in der Adresse im Zusammenhang mit dem Skandal in "Artek" geäußert.

Drücken Sie - der Dienst "Nationale Selbstverteidigung" erweitertes Interview G. Moskalem. Wir geben seine Bruchstücke:

- Warum Sie an drei Briefe des Rechtsanwalts Montyan sandten?(dieses Ereignis ist letzte Woche im Telefongespräch des Russen dem Korrespondenten der Zeitung von Segodnya - Regionalkomitee geschehen)


- Weil verschieden Gesellschaft mich nicht hören würde: um diese Geschichte bereits gab es solche Hysterie und hat bereits angefangen, solchen Quatsch zu sagen, dass kein kluges und ehrliches Wort, das ich erzählen würde, überhaupt durch die Gesellschaft begriffen sein würde. Insgesamt, warum - der nur hat hören wollen, dass eine Partei, und mit anderer Partei spricht, absolut nicht gehört hat. Wahrscheinlich wurde es scharf erzählt, aber in dieser Situation, um Leuten zu informieren, dass ich anderen Gesichtspunkt habe, war es absolut unmöglich!

- Der Rechtsanwalt Montyan hat erklärt, dass Tymoshenko Sie in die Krim gesandt hat, um diesen Skandal zu vertuschen.


Ich werde Frau Montyan empfehlen, Quatsch nicht zu erzählen, und Logik zu verwenden. Übrigens muss der Rechtsanwalt Logik besitzen, und es ist logisch zu denken, weil verschieden er keinen Fall tragen wird. Und so: Frau Tymoshenko hat mich zum Chef der Miliz von Crimean am 19. August ernannt, und ich bin heruntergekommen, um am 25. August zu arbeiten, und die Information über die Teilnahme von Abgeordneten zu diesem pedofilsky Skandal ist am 13-14 Oktober erschienen. Bis diese Zeit über Abgeordnete und die Rede - weder Mutter, noch Kinder nicht gegangen ist, hat jeder im Allgemeinen über irgendwelche Abgeordneten absolut nichts erzählt! Und so, logisch, wenn Tymoshenko mich gesandt hat, um diesen pedofilsky Skandal zu zerknittern, musste mir der Chef an die Abteilung von Inneren Angelegenheiten der Stadt Kiew gesandt werden, weil Mutter sagt, dass diese Ereignisse mit dem Beistand von Abgeordneten in Kiew, aber in jedem Fall in "Artek" waren! Die Untersuchung wird von der recherchierenden Hauptabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine und mir weder zu einer Folge, noch nach Kiew getragen, wo es diese Ereignisse den Abgeordneten der Leute anscheinend vor 3 Jahren gab, keine Beziehung hat.

… Und ein mehr:gemäß der Gesetzgebung gibt es eine einleitende, Vorprobenuntersuchung, die durch Strafverfolgungskörper, SBU, das Büro des Anklägers oder Steuerpolizei gehalten wird. Und es gibt die wichtige, gerichtliche Überprüfung, die in der Zeit einer Gerichtssitzung gehalten wird. Und Frau Montyan in der Übertragung von Savik Shuster hat angefangen zu sagen, dass die Folge durch cellmates des Vaters des Häftlings gehalten wird, der von diesen Kindern bemuttert, die durch das Handy genannt sind, und Details herausgefunden hat. Was es für eine Folge? Wie die Person die betrachtet sich als der Fachrechtsanwalt, solcher Quatsch, in die ganze Ukraine zu sprechen, kann? Cellmates halten eine Folge! Leute wen Verdächtiger der Kommission von Verbrechen, führen Sie recherchierende Handlungen im Gefängnis aus, befragen Sie den Vater dieser Kinder!

Ich habe Vizebitte im Außenministerium bezüglich der Ausführung von Strafen gemacht, um herauszufinden, wer in der Kamera mit dem Vater dieser Kinder und davon sitzt, welche Kommission von Verbrechen sie verdächtigen. Die verwendende Logikfrau Montyan, wollen wir in die ganze Ukraine diesen "Ermittlungsbeamten" zeigen, und wir werden erzählen: es ist für uns Milizsoldaten und ihre Untersuchung nicht notwendig, weil wir bereits die dritte Folge, "auf Konzepten haben"!

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik