Im "Geschäft von pedophiles" - das Interesse von Berezovsky? DOKUMENTE

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1670 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1002)         

Im "Geschäft von pedophiles" - eine neue Runde. Die Linie des Schutzes hatte die Argumente, die möglichen politischen Hintergrund des Skandals anzeigen.

Das Hauptargument - ist "Die linke Küste", innerhalb der eigenen Untersuchung, des Dokumentes vorbeigegangen. - der Brief des Menschenrechtsaktivisten Eduard Bagirov hat daran gerichtet... Boris Berezovsky, datiert 27 - M des Mais dieses Jahres.

"Am 23. April 2009-го Jahre in unserer Organisation, innerhalb einer" Menschenrechtshandlungsrechtshilfe Journalisten und dem Vertreter von Massenmedien", der Journalist von einem der ukrainischen Fernseh-Kanäle, der Bürger der Ukraine (soundso) angeredet. Die ungesetzlichen Handlungen, die mit den möglichen Tatsachen der Erpressung und Erpressung vom Bürger Degtyarev Artem verbunden sind", haben die Basis der Adresse des Bürgers von P., - Bagirov gebildet die FRAU schließt die Tatsache, Rechtshilfe dem Vater von verletzten Kindern zur Verfügung zu stellen.

"Zur gleichen Zeit am 27.04.09 hat Bürger Degtyarev Artem dienstliches Telefon unserer Organisation für die Zahl aufgefordert... und meinem Helfer Begeyovich Roman als Ihr autorisierter Vertreter und der persönliche Vertreter in der Ukraine präsentiert, ich habe offene Drohungen gegen meine Adresse übertragen. Drohungen wurden im Zusammenhang mit der Versorgung der Rechtshilfe dem Bürger der Ukraine zum Artikel übertragen. Mit Drohungen hat der Bürger Degtyarev Artem die Anrufe und SMS-Nachrichten vom Mobiltelefon gesandt...".

Weiter: "im Zusammenhang mit dem Geben durch unsere Organisation von Behauptungen in Körpern des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten und des Büros des Anklägers der Ukraine bitte ich zu berichten, ob wirklich der Bürger Degtyarev Artem Ihr persönlicher Vertreter in der Ukraine und der autorisierte Vertreter ist".


Das hat auf diese Nachricht geantwortet - den ursprünglich dazu Post und der Kopie - das Fax, Boris Berezovsky gesandt hat, und ob geantwortet im Allgemeinen jetzt es nicht bekannt ist. Aber es ist dass Degtyarev nicht der Fremde die FRAU von Leuten bekannt. Der Wunsch, überzeugt zu sein - kann anfragenYandexund. Von der Antwort von der offenen Suche werden Motoren folgen: Artem Degtyarev - der nebezizvestny russische Journalist, der Koordinator der Projekte von Boris Berezovsky.

In Arbeiten von Ukraine seit langem, Medien - hat die Partei es als Chefredakteur der Nachrichten — Nachrichtenagentur von Ukraine gebildet nach "der Scheidung" mit "RIA identifiziert - Nachrichten".Management Versuch "RIA sind der "Scheidungs"-Grund gemäß Degtyarev geworden, - Nachrichten", um die Informationsprodukte zu zensieren (sind Ereignisse 2005 - m vorgekommen). Heutzutage leitet Degtyarev Darstellung "Internationaler Fonds von Bürgerrechten" - der Fonds von Berezovsky. BYuTU und verfügbare Daten ist es genug, eine festliche Disko auf dem VIP - Einladung einzuordnen.

Artem Degtyarev - der gegenwärtige Partner im Leben der verletzten Mutter. Denkend, dass sie beide ein direktes Lager am meisten auf Massenmedien, dem Bereich von öffentlichen Kommunikationen haben, ist es zur Partei des Schutzes logisch anzunehmen: Familie, die demontiert, hat sich in politische Provokation verwandelt. Die Annahme sollte natürlich noch bewiesen werden, aber sie erzeugt bestimmte Zweifel - die FRAU zum BYuT энд Dazu ist über "die Liebe" bekannt. Die Verkörperung des neuen Charakters - Artem Degtyarev, erzeugt die Masse von neuen Fragen. Einschließlich:

- ob wirklich es mit der Mutter der verletzten Kinder in nahen Beziehungen eine lange Zeit besteht (Anerkennung dieser Tatsache oder Mutter, oder Degtyarev Bestätigung werden kann)?

- ob diese Beziehungen vor seiner Scheidung mit dem Vater - den Tyrannen oder danach begannen? Wenn zu - ob dort waren sie der Scheidungsgrund?

- auf welcher Basis Degtyarev Drohungen Bagirov gab, und warum "" mit dem Namen von Berezovsky bedeckt wurde?

- ob die Mutter von Kindern es bat, Geschäft zu stören, wenn nicht da ist - ob über dieses Eingreifen wusste?

- ob Degtyarev, auch - Mutter von Kindern (in der Unabhängigkeit dessen, ob sie über das Eingreifen vor seiner Kommission wusste oder auf erfuhr), verstanden, welche ähnliche Handlungen werden Wahrheit und Justizerrichtung geschäftlich im Hinblick auf seine Politisierung komplizieren?

- ob Berezovsky über "die Teilnahme" im Prozess wusste, ob das Eingreifen von autorisiertem Degtyarev, und ob in diesem Eingreifen ein bestimmtes politisches Handelsinteresse hatte?

- wenn gehabt, warum die Geschichte zum öffentlichen Bereich eben erst bespritzt wurde? Am Ende des Frühlings - des Anfangs des Sommers - in der Mitte Verhandlungen auf der Entwicklung ПРиБЮТ, drohende Wahlen als diejenigen, würde es nicht kleineren Skandal provozieren.

- ob das Interesse von Berezovsky miteinander verbunden wird - wenn das, mit dem Erscheinen in Nachnamen von Abgeordneten - Byutovtsev verfügbar ist?

- ob die gegenwärtige Entwicklung von Geschäftssteuerungs-FRAUEN, ob es es leitet? Wenn ja - womit spezifisch Zweck (mögen persönlich Tymoshenko - zu abstraktes Motiv nicht).

Antworten auf die Fragen, die vorher formuliert sind, werden nicht erhalten und werden kaum bald erhalten. Es ist logisch anzunehmen: diese Fragen jeden Tag werden beginnen, sich immer mehr zu versammeln. Das annulliert die Tatsache nicht, die durch mehrere gegründet ist, die von einander, Gruppen von Experten unabhängig sind: seit drei Jahren wurden zwei jugendliche Kinder wiederholt zu Taten der schrecklichen Gewalt ausgestellt. Auch annulliert Bedürfnis nicht, die Persönlichkeit aller Tyrannen (ohne Rücksicht auf ihre Reihe, den sozialen Status) zu identifizieren und streng sie zu bestrafen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik