Das Gebiet von Nikolaev - der potenzielle Teilnehmer des Experimentes im Bereich der Medizin

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 809 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(485)         

Gestern im Regionalmanagement des Gesundheitsschutzes des Nikolaevs Regionalstaatsregierung die Arbeitssitzung des Vizegesundheitsministers Schutz der Ukraine in den Perspektiverichtungen von Igor Yakovenko mit dem Management, den Hauptexperten des Managements des Gesundheitsschutzes, Hauptärzte regional und Stadt lechebno - haben vorbeugende Errichtungen stattgefunden. Auf einer Sitzung hat der Vizeminister über Ministeriumsabsichten bezüglich der Einführung von Reformen im Gesundheitsschutzsystem angezeigt, haben Fragen der Ärzte von Nikolaev geantwortet. Der Tag vor derselben Sitzung hat in Odessa stattgefunden.

Beide Besuche wurden mit der Vorbereitung der zukünftigen Reform im medizinischen Bereich verbunden.
Das Ministerium hat den Projektplan "25 Schritte zu zu Reformen" entwickelt, die Abteilungen nach der Synthese der Erfahrung trennen, dennoch ist es notwendig sich zu verbessern. Zum Beispiel, eine der Hauptsache - finanziell - der Wirtschaftsblock, stellt Änderung des Systems der Finanzierung, der Einführung von bezahlten Dienstleistungen, der Einführung von Elementen der Versicherungsmedizin zur Verfügung.

Am Niveau der Koordination gibt es eine Entschlossenheit über die Einführung der Universitätsklinik. Es ist Weltpraxis von Kliniken der hoch spezialisierten Hilfe, die auf der Basis von Universitäten basieren und ihre Abteilungen sind.

Das wichtigste heute, gemäß dem Minister, - um ein Problem zu beheben, das für die Medizin durch den Haushaltscode geschaffen wurde. Weil es über medizinische Probleme herrscht und wirklich diese Form der Medizin definiert, die wir haben.

Das Ministerium sollte noch viele dieser Handlungen am Niveau des Experimentes erfüllen, das geplant wird, um auf der Grundlage von zwei gewählten Gebieten der Ukraine im Gehorsam zu zwei Modellen auszuführen, die auf dem Gebrauch bereits der vorhandenen Erfahrung basieren und organisatorisch - Arbeit, finanziell wirtschaftlich, lechebno - vorbeugende Tätigkeiten betreffen.

Bestimmte Methoden, im Gehorsam zum zukünftigen Experiment, sind bereits in unserem Gebiet - auf der Grundlage von Voznesenskaya vom Hauptregionalkrankenhaus verfügbar (der erste Arzt Nikolay Gomenyuk), durch den es entwickelt wird, werden eine Technik und die Kosten jedes medizinischen Dienstes geschätzt. Sie haben bewiesen, dass auf der primären Verbindung zu der der Teil von lokalen Kinderärzten und Therapeuten, Hausärzte gehören, zu 70 Prozent von Besuchen von Patienten, und bei der Finanzierung im Gegenteil aussteigt - gehen feste Anlagen zu policlinics, und denken es, wenn sie Budget bilden. Bald sind Fachmänner des Ministeriums dabei, in voznesenets anzukommen, um Ergebnisse der vorherigen Berechnungen zu untersuchen. Aus diesem Grund unter potenziellen Teilnehmern des zukünftigen Experimentes hat der Vizeminister das Gebiet von Nikolaev genannt.

Präsentieren Sie den Vizeminister haben Fragen geantwortet, dass bis September die neue Ausgabe von Basen der Gesetzgebung in der Form des medizinischen Codes bereit sein muss und geantwortet hat, dass Reformen im Zweig des Gesundheitsschutzes nur nach der Annahme durch die Verkhovna Rada von neuen Gesetzen möglich sind.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik