Rukhovets Kendzer hat gesagt, dass Taras Chornovil ein bösartiger und gieriger Andrey Bulba

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1114 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(668)         

Das Mitglied der Bewegung der Leute der Ukraine (PMU), des Abgeordneten der Leute von NONNEN Yaroslav Kendzer denkt, dass das Angebot, "regionaler" Taras Chornovil der Gastgeber des Dokumentarfilms über den Vater - Vyacheslav Chornovile - vom Direktor und den Drehbuchautoren des Films zu werden, "Entweihung über das Gedächtnis, den Ruhm und die Größe von Chornovil" ist.

Wie berichtet, in einer Presse - Dienst NRU hat Kendzer bemerkt, dass "der Sohn, der Ideale, eine Position des Vaters verraten hat, kein moralisches Recht hat, Kommentare zu Handlungen des Vaters zu machen".

"Ich kenne Vyacheslav Chornovil seit 1964. Über seinen letzten Tag war ich in der Nähe davon. Ich weiß, wie Vyacheslav Chornovil Verräter behandelt hat", - hat rukhovets erzählt.

Nach seiner Meinung ist Taras Chornovil "ein eigenartiger Andrey Bulba in der Familie unseres wohl bekannten historischen Charakters Taras Bulby". "Stellen Sie sich zu sich vor, dass der nutzlose Sohn Andrey Bulba Kommentare zum Film über eine heroische Zahl des Vaters Taras Bulby macht. Wie diejenigen die kannten gut die historische Zahl von Taras Bulby, darauf reagieren würden? Ich bin überzeugt, dass es Fehler ist - um zu einer Rolle des Gastgebers dieses Films Taras Chornovil einzuladen", - hat der Politiker erklärt. Gemäß ihm, "hat Taras den Vater verraten".

Das Parteimitglied hat auch daran erinnert, dass, als 2002 rukhovets Lvovshchina über alle Fonds von Ukraine für einen Aufbau von erstem Denkmal der Ukraine Vyacheslav Chornovil erhoben hat, sein Sohn Taras während der ersten zwei Sitzungen von Initiatoren der Spendensammlung, zweimal in der Verkhovna Rada, gesagt hat, dass "es kein Geld hat, um solchen Beitrag zu leisten". "Und auf dem dritten Mal habe ich 10 UAH gegeben", - hat Kendzer summiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik