Балога bemerkt, den Tymoshenko bereits auf den Verzicht

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 778 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(466)         

Der Leiter des Sekretariats des Präsidenten Victor Baloga erklärt, dass der Hinweis im April der Inflation in 3,1-%-Mitteln, dass das Kabinett Unter Führung Yulia Timoshenkos mit negativen Prozessen in der nationalen Wirtschaft nicht fertig werden kann,berichtet hat "ProAPK"drücken Sie - Dienst des Staatsoberhauptes.

Es erinnert daran, dass im letzten Jahr Inflation im April Null, 2006 gemacht minus 0,4 Prozent 2003 war - war 2005 gleiche 0,7 %. "Deshalb sind scharfe Berichte der Regierung auf dem Zurücktreten der Inflationsdynamik vorzeitig und können wenn das leichtgläubige trösten. Wirklich gibt es keine Zeichen, von denen es möglich sein wird, Inflation für zwei - drei Monate zu überwinden", - hat er erzählt.

In dieser Situation bemerkt er, das Kabinett von Ministern muss bringen und so bald wie möglich in der Verkhovna Rada von Änderung im Staatsbudget 08 mit den korrigierten gesamtwirtschaftlichen und sozialen Hinweisen, zuallererst, der Größe eines ausreichenden Lohns akzeptieren. Statt dessen akzeptieren Benachrichtigungen Baloga, für die Inflation kontrollieren das Kabinett von Ministern, mehrere Entscheidungen, die nationaler Wirtschaft mit ernsten Problemen drohen. So er scarified Erlaubnis der Regierung, Auslandsfleisch und Zucker in die Ukraine zu importieren.

Auch Baloga hat über das gestrige Entschlossenheitskabinett von Ministern bezüglich der Einführung seit dem 1. September der Einzigen Skala von Anklagen berichtet. Er bemerkt, dass auf dem Budget so das zusätzliche Laden in Hunderten Millionen hryvnias für die vergrößerten Gehälter und sozialen Vorteile, die infolge der frühen Einführung von ETS werden bezahlt werden müssen, aufstellt.

"Solcher Schritt kann als ein Zeichen der Vorbereitung der gegenwärtigen Regierung zum Verzicht mit der Aussicht von Wahlen betrachtet werden. Nachdem das ganze Kabinett von Ministern Unter Führung Tymoshenkos auf alle Fälle die vergrößerten Gehälter im Ausgleich als der letzte Vorteil für Leute rechnen wird. Sicher werden es schöne Public Relations - zu maskings jener Krisenprozesse sein, die in der Wirtschaft infolge der ineffizienten Politik und unvernünftigen Entscheidungen im Fall entstehen werden. Über die Verantwortung wird klar keine Rede dort sein", - habe ich Baloga hinzugefügt.

Außerdem schätzt es kritisch Antiinflationsanstrengungen der Regierung, die nur die negativen Phänomene in der Wirtschaft vertiefen, zu Wirtschaftsverschiedenheiten führen. Ja, gemäß ihm, Quoten des Kornes und Ölexports als darüber haben Staatsangestellte bescheinigt, dass das Publikum wirklich heute in Häfen nicht annulliert wird, werden Hunderte Tausende Tonnen des Kornes gespart, und Lagerungen und Strukturen werden mit Öl gefüllt.

"Noch hat das Kabinett von Ministern das Programm von antiinflationistischen, antirezessiven Handlungen für eine Verkörperung nicht angeboten. Allmählich Passzeit, für die es möglich ist, zerstörende tektonische Verschiebungen in der Innenwirtschaft zu verhindern. Sicher ist es möglich, getröstet zu werden, dass wo - dass etwas für zwei kopeks im Preis, aber ihm gefallen ist, um den Inflationszug nicht aufzuhören", - hat Baloga erzählt.

Quelle:"ProAPK"

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik