Yulia Timoshenko: Für die Feuerlokalisierung in militärischen Lagern in Harkovshchina alle Kräfte und Mittel

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 655 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(393)         

Die Regierungskommission auf Fragen von technogenic und ökologischer Sicherheit und Notsituationen wird in der rund um die Uhr Weise arbeiten und alle Schritte zu machen, die für die Lokalisierung eines Feuers notwendig sind, das in der Nähe von Lozova im Gebiet von Kharkov entstanden ist. Der Premierminister - die Ministerin Yulia Timoshenko hat es auf einer Anweisung nach dem Treffen der Staatskommission auf Fragen tekhnogenno - ökologische Sicherheit und Notsituationen erklärt.

"In dieser Minute werden alle Kräfte und organisatorische Mittel, ein Feuer zu lokalisieren, beteiligt und Explosionen", - der Kopf der betonten Regierung aufzuhören.

Der Premierminister - der Minister hat dem Minister der Verteidigung und dem Minister von Notsituationen sofort gestürmt, um nach einer Feuerzone abzureisen. Außerdem am Morgen reist das Erste der vize Premierminister - der Minister Oleksandr Turchynov dort völlig ab, um alle Arbeiten an der Feuerlokalisierung zu koordinieren.

Der Leiter der Regierung hat auch berichtet, dass auf der betrieblichen Information es die Verminderung aller Manifestationen einer gefährlichen Situation gibt. Gemäß Yulia Timoshenko für die nächsten 4-5 Stunden im Sektor eines Feuers wird dreimal mehr gepanzerte Maschinerie, die sich System der Reinigung eines Feuers anschließen wird, zusammengezogen.

Der Premierminister - der Minister hat bemerkt, dass in dieser Minute eintausend 400 Bürger, werden alle ungefähr sechstausend Menschen evakuiert, Evakuieren brauchen.

Die Bahnstation von Lozovaya, der in der gefährlichen Entfernung ist, wird unter der speziellen Kontrolle genommen, alle Züge werden auf anderen Wegen geleitet, - Yulia Timoshenko hat berichtet. Außerdem gemäß dem Kopf der Regierung haben Kräfte des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten eine Drei-Kilometer-Zone umgeben.

Der Premierminister - der Minister hat zum Gesundheitsministerium gestürmt, um alle notwendigen Kräfte davon anzuziehen, medizinische Hilfe Leuten zur Verfügung zu stellen.

Auch der Premierminister - der Minister hat SBU, zum Ministerium von Notsituationen und Gosgorpromnadzor beauftragt, unabhängigen expertize der Gründe des Erscheinens eines Feuers auszuführen. Gemäß Yulia Timoshenko, wenn es gegründete Tatsachen einer Abschweifung von Beamten gibt, werden sie verantwortlich sein.

Berichtsmanagement auf Kommunikationen mit Massenmedien des Sekretariats des KMU

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik