Führen Sie Trainer von IFC "Nikolaev" Vyacheslav Mazarati an: "Unsere Spieler waren in dieser Meisterschaft"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 813 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(487)         

Fußball. Die zweite Liga. "Die Karpaten 2" - IFC "Nikolaev" - 1:1

Vor dem Spiel

Die Geschichte der Beziehung zwischen IFC "Nikolaev" und "den Karpaten 2" Summen sechs Matchs. Sie alle haben am Niveau der ersten Liga während der Periode von 2001 bis 2004 stattgefunden. Auf der Rechnung der Mannschaft von Nikolaev - drei Siege, Lvovs - zwei. Unter den Footballspielern, die Bälle in diesen Sitzungen, vom konkurrierenden "Brauer" Onisko und Veprik später hämmern, der in IFC "Nikolaev", von unserer Partei - der Spieler einer nationalen Mannschaft Aserbaidschans Chertoganov handelt, erscheinen einer der besten Absichtenschreiber der letzten Meisterschaften in der ersten Liga.

Nach einer Abfahrt von der ersten Liga vor "den Karpaten stellen 2" konkrete Turnieraufgaben nicht, und es ist deshalb, von Jahr zu Jahr die Mannschaftstaten alles Schlechteres und Schlechteres - die dritten, fünften, achten, fünfzehnten Plätze sichtbar. Die Hauptsache dafür, sowie für einen doppelten - um Spieler für die Hauptstruktur zu erziehen.

Zu Lviv IFC "Nikolaev" ist spät abends am Donnerstag gegangen. In seiner Struktur gab es keinen für die Suche von gelben Karten untauglich gemachten Vasin.

Spiel

Bedienung: Am 5. September, SKA Stadion, +25, 100 Zuschauer.
Schiedsrichter:P. Chizhevsky (Kiew), A. Papirovich, V. Papirovich (sind beide Khmelnytsky), Yu. Karpyak (Lviv).
Delegierter von FFU:V. Koshura (Chernovtsy).
Verhinderungen: Veliyev (25'), Girsky (50'), Irtyshchev (59'), Kirik (78'), Levchuk (85').
Eliminierung: Matyushov (61')
Absichten: 0:1 - Kurve (51'), 1:1 - Gudyma (66').

"DIE KARPATEN 2"IFC "NIKOLAEV"
37Martyshchuk25LAVRENTSOV
2Heimatland3Okhrimenko
7Чоба7Kirik
3Girsky14Pukhta (46')
20Taben15Yaryukhin
4Shevchuk8Veliyev
19ZADOROZHNY (64')13Kurve
17Chuchman16Matyushov
16Gudyma18Marinenko (72')
11Levchuk22Wolf (90+2')
8Mikheyev (74')11Stiere (63')
ErsatzteilErsatzteil
1 14 5 10 18 15 9Schüsseln Grinishin Pidvirny Smalyukh Bilovus (64') Fostyak Denis (74')1 17 10 9 21 20 2Rysan Sheremet (90+2') Migal (63') Irtyshchev (46') Eremenko Andreyev (72') Bunyak
Der Haupttrainer -
Vladimir VILCHINSKY
Der Haupttrainer -
Vyacheslav MAZARATI

Die Mannschaft von Nikolaev von den ersten Minuten hat das übliche Ausgangsmodell angewandt. In der Verteidigung wurden alle Annäherungen an das Tor blockiert, und vorn ist Berechnung auf unerwarteten Gegenangriffen und Fehlern des Rivalen geworden. Deshalb haben Footballspieler "die Karpaten 2" ohne speziellen Widerstand eine Initiative gegriffen und haben versucht, Schutzlinien von IFC "Nikolaev" zu lösen.

Aber der erste Moment, der zur Absicht, dennoch Gäste getragen werden kann, hat geschaffen. Auf 9-й Matyushov von einer Umdrehung, die zum Minutenschlag von der Bereichsstraflinie, aber dem Torwart Martyshchuk geschlagen ist, war dazu bereit. Zu Lvovyana konnte ein Rühren auf 19-й zur Minute verursachen. Der Ball nach dem Schlag von Levchuk von 25 Meter ist zu einem Querbalken dann zum Kopf Lavrentsov gekommen. Unser Torwart hat geschafft, entwickelt zu werden und Tor zu verteidigen.

Der folgende Angriff "die Karpaten 2" auch Drohung der langweiligen Angelegenheit. Zadorozhny schlagen Kirik, aber von einer guten Position hat in der Nähe von einer Bar geschlagen. Dann hat Lavrentsov in einem Sprung übergewechselt, um entfernten Stoß das Heimatland in die Enge zu treiben. Bald hat unser Kapitän einen Ball gefangen, den Gudyma ein Boden an den Zweck gesandt hat. Näher an einer Brechung haben Eigentümer einen mehr Moment nicht verwendet, der mit dem guten Grund dem Absoluten getragen werden kann.Zadorozhny hat Gudyma zur Ernennung Lavrentsov gebracht - das fortgeschrittene hat einen Ball nicht nur durch den Torwart, sondern auch durch das Tor nachgeschickt.

Und was Gäste? Zweimal hat Marinenko versucht, das Ziel - in beiden Episoden zu treffen, die der Ball sogar nicht bekommen hat, "um sich" "zu entwickeln".

Das zweite Mal hat Angriffe von Eigentümern begonnen. Auf 48-й zur Minute ist der entfernte Schlag von Zadorozhnego fast zum Ende mit einer Absicht gekommen. Lavrentsov hat erfolglos einen Ball zurückgegeben, und Levchuk, der nahe gelegen war, hat nicht geschafft, ihn zum Bestimmungsort zu transportieren.
Das erste Äußere der Spieler von Nikolaev auf Annäherungen an das Tor des Rivalen ist zum Ende mit einer Absicht gekommen. Girsky hat Regeln verletzt, Marinenko von einer Strafe gehängt und zum Kurvenkopfstück hat einen Ball zu einer weiten Ecke transportiert. 0:1!

Spieler "die Karpaten 2" haben sofort angefangen wiederzugewinnen, und Gudym hat geschlagen veröffentlicht wehen einen Querbalken um. Und bald ist der Schiedsrichter für eine raue Ausrüstung im Kampf gegen Rodin vom Feld von Matyushov umgezogen. Jetzt hat sich die Mannschaft von Nikolaev bereits völlig auf den Schutz des Tors konzentriert. Jedoch passiert nur fünf Minuten und Eigentümer evened die Kerbe. Die Brechung am richtigen Rand ist zum Ende mit der Übertragung auf einen Strafraum gekommen, wo Gudyma ohne Aufsicht geschlagen zu einem Abfallschlag unter einem Querbalken abgereist ist. 1:1.

Bevor die Beendigung eines Matchs dort mehr viele Zeit war. Gäste sind vorwärts nicht gegangen, sie haben nicht erlaubt, zu einer Stoßposition und dem Rivalen zu kommen. Lvovyana, der aburteilt ist, um von einer entfernten Entfernung, aber dem Ball nachdem zu hämmern, sind Schläge von Choby und Shevchuk das leichte Zeichen von Lavrentsov geworden. Der einzige erfolgreiche Einbruch des Strafraums von Denis ist auch zum Ende für den Torwart von Nikolaev gekommen.

Nach dem Spiel

Führen Sie Trainer von IFC "Nikolaev" Vyacheslav Mazarati an:
- Mit Handlungen der Bezirke ist es nicht zufrieden. Heute haben sie, vielleicht, das schwächste Spiel in der gegenwärtigen Meisterschaft gezeigt. Sogar im ersten Match mit "dem Arsenal" hat die Mannschaft besser ausgesehen. Es sind viele Fehler sogar in jenen Situationen, als nicht in der Nähe vom Rivalen war. Eliminierung, die schließlich alles Zerstörtes einen großen Einfluss auch hatte. Danach haben Footballspieler begonnen, auf dem Abzug zu spielen, und über kreative Handlungen gab es keine Rede sogar.

Rezension der Runde

Das Match in Cherkassy hat den alleinigen Führer der Meisterschaft genannt. Und der Sieger wurde nur auf 82-й zur Minute definiert, als Dremlyuk "Arsenal"-Tor geschlagen hat."Bastion", mit der der IFC "Nikolaev" eine Sitzung in der folgenden Runde notwendig ist, ist eine zähe Nuss erschienen und hat von Punkten beraubt, die sich um Zunahme in einer Klasse Vinnytsia "Feld" bewerben. CSKA mit der großen Schwierigkeit prügeln den Außenseiter "Einheit".Not leicht der Sieg und Ternopol "Feld", das sich nur auf einem Versammlungsergebnis schließlich geneigt hat, ist eine Schüssel von Skalen in eigener Bevorzugung gekommen.

8-й herum. Am (Donnerstag), dem 5. September
Veres - Ros - 0:0
Am (Freitag), dem 5. September
Dnepr - Arsenal - 1:0
CSKA - Einheit - 2:1
T Feld. - Оболонь-2 - 3:1
Bastion - V. 's Feld - 0:0
Kaugummi 2 - FC von Korosten - 0:0
2 - Nafky - 1:2
regierendPodolia - Bukovina - 0:1

FCREGIEREND
Gruppieren Sie sichUndInNПM
1DNEPR871013:322
2V. 'S-FELD862011:220
3ARSENAL861111:619
4CSKA852114:417
5BUKOVINA851212:916
6T FELD.843112:615
7IFC NIKOLAEV84317:415
8VERES83237:411
9NAFK73138:910
10KOROSTEN82336:109
11BASTION822410:148
12282155:107
13PODOLIA82066:116
14ROS71246:85
15KAUGUMMI 281253:95
16DIE KARPATEN 281167:134
17OBOLON - 281164:164
18EINHEIT61056:103

9-й herum. Am (Dienstag), dem 9. September

Ich bin - die Karpaten 2

gewachsen

Am (Mittwoch), dem 10. September

Arsenal - CSKA

Feld in - Desna-2

Am (Freitag), dem 12. September

Bukovina - das Regieren 2

Оболонь -2 - Podolia

FC von Korosten - Dnepr

IFC Nikolaev - Bastion

Am (Samstag), dem 13. September

Einheit - das Feld des T

Nafk - Veres

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik