Стецькив: "Selbstverteidigung" hat fast völlig die Schätzung und das Image

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 809 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(485)         

Ich, denke solches Format und werde nicht sein. "Selbstverteidigung" und sein Führer schlagen Töpfe im Block besonders für die letzte Woche zu viel. Solche scharfen Bewegungen und Behauptungen des Führers "der Selbstverteidigung" werden den grössten Teil des Teils "der Selbstverteidigung" ein Weg auf Wahlen zusammen mit der "unserer Ukraine", - einer von Führern "der NANOSEKUNDE" verriegeln, die Taras Stetskiv denkt.

In "der NANOSEKUNDE" erkennen an, dass der Sinn in der unabhängigen Teilnahme in Wahlen nicht da ist. "Es wird ausgeschlossen. "Selbstverteidigung" hat fast völlig die Schätzung und das Image begraben. Ihr Verhalten schaut, so dass für heute weder es keine Wahlunterstützung, noch eine Wahlnische hat. Deshalb würde die unabhängige Kampagne Selbstmord für die "nationale Selbstverteidigung" sein ist ich muss leider anerkennen", - hat Stetskiv erzählt.

Optimum für den "NANOSEKUNDE"-Anruf, der mit BYuT blockiert. "Ja, Am wahrscheinlichsten werden wir uns wirklich Yulia Timoshenko anschließen. Jedenfalls schließen wir solche Gelegenheit nicht aus", - habe ich die hohe Quelle in "der NANOSEKUNDE" erklärt.

In BYuT kann noch nicht eindeutig antworten, ob sie bereit sind, in den Reihen "Selbstverteidigung" zu akzeptieren. "Sie (NANOSEKUNDE. - Ausgaben) setzen das Interesse fest: für sie der Zugang zu BYuT im Falle früher Wahlen - eine vorübergehende Garantie mit dem hohen Prozent", - der Vizekopf des Bruchteils von BYuT ist Oleg Bilorus überzeugt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik