BYuT wird öffentlich anwesend das Projekt von Änderungen zur Satzung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 805 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(483)         

In einem Kurs - Konferenz am Mittwoch im Kabinett von Ministern der Premierminister - der Minister der Ukraine hat Yulia Timoshenko einer Presse versprochen, dass ihre politische Kraft öffentlich anwesend das Projekt von Änderungen zur Verfassung der Ukraine wird. Darüber der Korrespondent von Berichten von ForUm'a.

"Durch alle Berechnungen, die wir jetzt haben, sind 2-3 Wochen notwendig, es ist möglich, das qualitative Projekt zu beenden, Beratungen mit allen erfahrenen Experten zu halten, Beratungen mit akademischen Einrichtungen zu halten, weil nur danach, der es möglich ist, Dokumente zu veröffentlichen, die sehr genaues System der Diskussion und Diskussion stattgefunden haben. All das wird sehr öffentlich werden, mich glauben", - insbesondere habe ich Tymoshenko erzählt.

Als berichteter ForUm bevor hat Tymoshenko erklärt, dass BYuT die Rechnung der Modifizierung der Verfassung nicht unterstützen wird, die von der Partei von Gebieten angeboten ist.

Es hat daran erinnert, dass solche Rechnung bereits darin eingeführt wird, SAGE mir LIEGT. "Es ist das getrennte Projekt, das wir nicht unterstützen können", - hat der Premierminister erklärt.

Tymoshenko hat informiert, dass BYuT die Version der Rechnung der Modifizierung des Grundlegenden Gesetzes entwickelt. "Wir haben noch das Konzept nicht bekannt gegeben und uns direkt in die Verfassung geändert. Jetzt gibt es eine Arbeit an diesen Änderungen, und wir werden ihnen bringen, wenn, in - das erste, die Situation mit der demokratischen Koalition, und in - sich das zweite, wenn wir diese Arbeit beenden werden", aufklären wird, - hat sie beigetragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik