MBK Nikolaev überrascht angenehm

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 730 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(438)         

Innerhalb der Baltischen Runde von MBK "Nikolaev habe ich in Panevezhes lokalen Klub "Panevezhes Tekhasas" - 77:63 (19:20, 17:17, 20:17, 21:9)

geschlagen

In einer Startaufstellung der Mannschaft von Vladimir Polyakh zu einem Parkett gab es Gilevich (19 Minuten und 11 Punkte), Yaylo (8 Minuten und 3 Punkte), Rajevski (32 Minuten, 19 Punkte), Vilkins (26 Minuten, 14 Punkte), Shepil (23 Minuten, 4 Punkte). Gespielt auch Silkovsky (32, 10), Krivtsov (6, 0), Norenko (1, 0), Hlebovitski (27, 9 plus neun Auswahlen). Die ersten Punkte im MBK Aktivposten "Nikolaev" wurden vom polnischen Legionär Kordian Korytek gebracht. Das 33 - Sommerzentrum, das zusammen mit amerikanischem Vilkinson bei der Betrachtung im Klub von Nikolaev ist, hat 16 Minuten zurückgewonnen, und es wurde durch sieben Punkte bemerkt.

Korytek (Höhe von 215 cm, das Gewicht von 138 Kg) - der ziemlich berühmte Spieler, der gespielt hat und um eine nationale Mannschaft Polens, und in den Meisterschaften Frankreichs und Tschechiens.

Nikolayevets ist in Panevezhes wörtlich seit einer Stunde vor dem Spiel angekommen. Zusammen mit der Mannschaft gibt es einen Präsidenten des Klubs Andrey Cherepanov, der Sportdirektor Valentin Berestnev, vielleicht können diese aktive Suche der optimalen Struktur für die Teilnahme in der Meisterschaft der Ukraine und in der Eurotasse erklären. Und bezüglich des Matchs zu "Panevezhes" - der neunten Mannschaft der Meisterschaft Litauens - haben unsere Basketballspieler einen Schlüssel in zwei letzten Vierteln aufgenommen, persönlichen Schutz ihrer Spieler eingeordnet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik