Yushchenko hat zu BNUNS bestellt, um bis zum Abend der Koalition von BYuT - PR oder Auflösung von Rada

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 804 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(482)         

Der Abgeordnete der Leute Anatoly Gritsenko (GUT Bruchteil - NANOSEKUNDE) erklärt, dass der Präsident der Ukraine, die Victor Yushchenko Zeit bis zum Abend auf der Koalitionsentwicklung als ein Teil von BYuT und Partei von Gebieten, und mit BYuT gegeben hat, hat es die "Unsere Ukraine — Nationale Selbstverteidigung" Block auf der Koalitionsentwicklung nicht eingestellt.

Der Abgeordnete hat darüber Journalisten nach dem Ende einer Sitzung GUT des Bruchteils - NANOSEKUNDE mit dem Präsidenten erzählt.

Gemäß Gritsenko, die Diskussion auf einer Sitzung war nicht, gab es einen Monolog des Präsidenten, der wirklich die Entscheidung bei der Gegenwart gemeldet hat. "Er hat sich bei Bruchteil für den Mut für das Heldentum für den Mut bedankt, dass es demokratische Werte verteidigt hat. Es gab kein Gespräch bezüglich der Zweckdienlichkeit der Entwicklung der Koalition zwei oder drei (BYuT, GUT - NANOSEKUNDE; oder BYuT, GUT - NANOSEKUNDE und Blok von Litvin), hat der Präsident gesagt, dass, wenn bis zum Ende heute anderer Koalition - BYuT und "Gebiete" Kommunisten nicht geschaffen werden, er das grundgesetzliche Gesetz verwenden wird", - hat Gritsenko erzählt.

Eine Frage angebend, hat Yushchenko auf der Vollziehung von Verhandlungen, was die Zeit ist, weggenommen, Gritsenko hat geantwortet: "Der Präsident hat Zeit bis zum Ende heute gegeben".

Auch er hat bemerkt, dass Yushchenko über die Erneuerung der demokratischen Koalition nicht gesprochen hat: "Der Präsident hat "unsere Ukraine" auf die Koalition mit BYuT oder mit Litvin nicht eingestellt, ist tief, es zeigt jene Beziehungen, die sich entwickelt haben", - hat Gritsenko erzählt.

Wirklich habe ich die Wörter von Gritsenko Journalisten und den Abgeordneten der Leute Alexander Tretyakov (GUT Bruchteil - NANOSEKUNDE) bestätigt. Nach seiner Meinung wird der Präsident auf der Parlamentsauflösung angepasst. Auch er hat bestätigt, dass die Diskussion auf einer Sitzung nicht war. "Der Präsident hat in einem Monolog gesprochen", - hat Tretyakov erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik