Die Verordnung über die Auflösung der BP ist

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 882 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(529)         

Die Verordnung über die Auflösung des Parlaments der Ukraine ist heute in die Kraft gekommen. Das Dokument wird in der Zeitung von Uryadovy Kuryer offiziell veröffentlicht. Gemäß der Verordnung wird das Parlament vorzeitig entlassen, Schnellwahlen werden bis zum 7. Dezember 2008 ernannt.

Die Verkhovna Rada muss noch Änderungen des Budgets annehmen, die Finanzierung von Wahlen betreffen (durch die Bewertung des Ukrainisch der Hauptwahlkommission, auf diesen Zwecken ungefähr 75 Millionen Dollar) sind erforderlich. Die Oppositionspartei von Gebieten, die den größten Bruchteil im Parlament hat (175 von 450 Plätzen) ist bereit gewesen, die relevante Rechnung bereits zu unterstützen. Der Vizekopf des Bruchteils Alexander Efremov, der durch "Die ukrainische Wahrheit zitiert wurde", hat versprochen, dass sich Abgeordnete mit diesem Problem nach der offiziellen Veröffentlichung der Präsidentenverordnung befassen werden.

"Regionals" hat wiederholt Yushchenko für die Absicht kritisiert, Rada zu entlassen, jedoch später hat frühe Wahlen unterstützt, glaubend, der durch Ergebnisse der Stimme im Stande sein wird, "orange" in der Macht zu ersetzen.

Wahlen wurde vom Block von Yulia Tymoshenko entgegengesetzt. In BYuT hat nicht ausgeschlossen, der gegen die Entscheidung des Präsidenten im Gericht protestieren wird. Vertreter des Blocks haben auch den möglichen Verzicht von Tymoshenko von einem Posten des Premierministers erklärt. Jedoch sollte Bruchteil, der sich trifft, an dem Position von BYuT formuliert werden musste, im Zusammenhang mit der Krankheit von Yulia Timoshenko verschoben werden, berichtet der UNIAN. Der Führer des Bruchteils Ivan Kirilenko hat Journalisten gesagt, dass er eine starke Grippe hat.

Wir werden auch bemerken, dass Abgeordnete über die Rechtmäßigkeit der weiteren Arbeit von Rada nicht übereinstimmen. Laut der Verfassung der Ukraine (Artikel 90) halten Mächte des Parlaments am öffnenden Tag von Rada von neuem Zusammenrufen an. Der Artikel 81 des grundlegenden Gesetzes spricht darüber auch: "Mächte des Abgeordneten halten vorzeitig im Falle der frühen Beendigung von Mächten des Parlaments - am öffnenden Tag der ersten Sitzung von Rada von neuem Zusammenrufen an". Inzwischen hat der Sprecher von Rada Arseniy Yatsenyuk eine Frage des Begriffes der Tätigkeit von Rada "gesetzliche Kollision" genannt.Im Sommer 2007 werden wir erinnern, das Parlament hat Arbeit fortgesetzt, und nachdem Auflösung, sich der Präsident so geweigert hat, die angenommenen Rechnungen einschließlich ihres ungesetzlichen zu unterzeichnen.

Wir werden erinnern, am 8. Oktober der Präsident der Ukraine hat Victor Yushchenko in der im Fernsehen übertragenen Adresse zu den ukrainischen Leuten Auflösung der Verkhovna Radas von 6. Zusammenrufen erklärt und hat frühe Wahlen im Parlament ernannt.

Am 9. Oktober auf einer Seite des Präsidenten der Ukraine wurde der Verordnungstext über die frühe Beendigung von Mächten der Verkhovna Radas des sechsten Zusammenrufens veröffentlicht.

Der Führer des Bruchteils von BYuT Ivan Kirilenko hat erklärt, dass vor der offiziellen Veröffentlichung der Verordnung des Präsidenten über die Auflösung der Verkhovna Radas es legitim ist und noch gibt es Zeit, um die neue Koalition zu schaffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik