In den Grenzen der nahen Zukunft der Regionallandschaft wird der Park "Tiligulsky" gegründet?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1206 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(723)         

Am 14. Oktober in einer Umweltschutzzustandregierung im Gebiet von Nikolaev mit der Teilnahme zemelno - das Katasterzentrum die Sitzung auf einer Frage der Vorbereitung und Eliminierung bei der Rücksicht der Sitzung des Nikolaevs Regionalrat einer Frage der Billigung des Projektes der Organisation und der Errichtung von Grenzen der Regionallandschaft hat der Park "Tiligulsky" stattgefunden. Darüber wird es auf einer Seite des Nikolaevs Regionalstaatsregierung berichtet.

Durch Ergebnisse des Treffens der Landgebrauchplanungsorganisationsempfehlungen über die Registrierung von Materialien des Landes das Management wurden zur Verfügung gestellt. Die Umweltschutzzustandregierung im Gebiet von Nikolaev bereitet zurzeit die relevante Draftentscheidung des Nikolaevs Regionalrat auf der Sache vor.

Die Sache wird für die Rücksicht von Abgeordneten auf einer der nächsten Sitzungen des Regionalrats vorgelegt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik