Heute in Nikolaev hat sich ernst geöffnet hat die Skorokhodov Street

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1564 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(940)         

Heute, am 25. Oktober, sich von der Straßenbewegung von Garten und Skorokhodova auf der wieder aufgebauten Skorokhodov Street treffend, die die Lenin Avenue ausladen muss, war ernst offen.

Die Breite der aktualisierten Skorokhodov Street macht 11 M. Viele Menschen haben sich auf einem festlichen Ereignis anlässlich der Vergrößerung dieser Straße, unter der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika, Abgeordnete des Stadtrats von Nikolaev versammelt.

Die erste Reparaturenarbeit hat im Oktober des letzten Jahres begonnen, hat dann Seitenreparatur von der M Morskoy Street bis Garten begonnen.

V. Chaika hat betont, dass in der Rekonstruktion dieser Autobahn viele Anstrengungen und es weiter durch den Produktionsplan der Stadt eingeschlossen wurden, wird Wohnbezirke "des Schafotts" und des Alluviums mit dem Markt von Kolos und der Hersonskoye Autobahn verbinden.

"Früher hat niemand gedacht, dass wir diese Straße verbreitern sollten und außerdem es bilateral, aber die Zahl von Autos seit den letzten in der Stadt sehr viel vergrößerten Jahren zu tun. Wir mussten die Lenin Avenue ausladen, auf der sich der Hauptstrom des Transports jetzt bewegt, und wir es gemacht haben", - hat der Bürgermeister von Nikolaev erklärt.

Er hat sich bei einem depuy Korps bedankt, dass Abgeordnete den Bürgermeister unterstützt haben, während die Entscheidung über das Bedürfnis nach der Vergrößerung der Skorokhodov Street getroffen wurde.

Der Kopf der Abteilung des Transports des Exekutivausschusses von Nikolaev der Stadt, die der Abgeordneten von Leuten sowjetisch ist, V. Gaydarzhi hat berichtet, dass während der Vergrößerung einer 2,5-Kilometer-Seite der Skorokhodov Street 200 Wasserbohrlöcher, die Straße entlang Außenbeleuchtung ersetzt wurden, wird gestellt, alte Hochspannungskabel von Linien der Energieversorgung werden ersetzt, Metallschutz wird gegründet, und Rasen werden gut eingeordnet. Er hat auch das auf der Seite der Skorokhodov Street gesagt (von der M. Morskoy zum Garten) sechsundzwanzigtausend sq.m eines Pflasterns sind notwendig.

Ich habe eine Rede an einem festlichen Ereignis und dem Direktor des Notzustands "Avtodorstry SAA" A. Sidlyarov gemacht, der bemerkt hat, dass auf einem Ausmaß von 3 Jahren sein Unternehmen dieser Seite der Straße dienen wird und ein Pflastern zu beobachten.

"Mehrere schwierige Arbeiten wurden ausgeführt, und es ist möglich, dass das Pflastern geben wird, aber es ist nicht schrecklich", - hat A. Sidlyarov erklärt.

Von einem depuy Korps des Stadtrats von Nikolaev hat der Abgeordnete im Auftrag der Partei von Gebieten, des Präsidenten des Verwaltungsrates von JSC Avtotransvodostroy Sergey Shulgach gesprochen. Er hat den Herrn Piterim gebeten, nicht nur die channelized Seite der Straße zu widmen, sondern auch in dem sich die Stadtbehörden bewegen.

Am Ende eines festlichen Ereignisses hat Vladimir Chaika Zertifikate der Ehre zu denjenigen übergeben, die über dieses Projekt gearbeitet haben.

Da ihm nachgefolgt wurde, um zu erfahren, für die Rekonstruktion der Skorokhodov Street wurde es 9 Millionen hundertfünfzigtausend hryvnias ausgegeben, von denen ungefähr 2 Millionen UAH die Stadtgemeinschaft geblieben ist, schuldet die Unternehmen, die diese Arbeiten durchgeführt haben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik