Bürgermeister "Ab das Laster": "Heute gibt es Technologien, die erlauben werden, in allgemeinem Benzin"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 741 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(444)         

Der ehemalige Abgeordnete des Bürgermeisters - der Direktor der Abteilung der Unterkunft und Kommunaldienstleistungen Vitaly Yavorsky führt fünf Monate zhilishchno - Selbstverwaltungsdienstleistungen von Nikolaev nicht an. Ex-wichtiger "zhilishchnik" ist... zuerst auf dem Arbeitsamt, und dann - in der Spitzenpolitik abgereist.

In der neuen Rolle hat V. Yavorsky Korrespondenten von NZN getroffen, bereit gewesen, Lesern eines Details des neuen Lebens zu erzählen und, weil zu erklären, welche Abgeordnete von Leuten so den ehemaligen Direktor der Abteilung der Unterkunft und Kommunaldienstleistungen auf Sitzungen des Stadtrats und der Vizekommissionen "gedroschen" haben. Interview wurde auf einer Seite des Nikolaevs Regionalorganisation "Gleichförmiges Zentrum" veröffentlicht.

- Außer der Politik, als noch Sie sind jetzt beschäftigt?

- Einführung von Energiesparentechnologien. Wir haben das gewollt die Organisation von Teploenergoservice hat sich mit diesen Problemen befasst. Leider haben wir in der Ukraine eine Regierung und Abgeordnete sprechen nur über das Energiesparen. Wahrscheinlich ist es zu jemandem sehr günstig, um so viel wie möglich Benzin von Russland zu kaufen. Als in zur individuellen Heizung passierten Bashtanke wir angefangen haben, Benzin auszugeben, um 7mal weniger zu heizen!

Eben erst freiere Person als das Mitglied des Exekutivausschusses seiend, helfe ich, Energiesparentechnologien auf Gegenständen des sozialen Bereichs des Gebiets einzuführen.

Heute gibt es Technologien, die erlauben werden, Benzin im Allgemeinen abzulehnen. Es gibt solches Konzept als stabile Arbeit von Kernkraftwerken. Nachts entwickeln sie sich so viel elektrische Macht, dass es notwendig ist, "einen Nachtzolltarif" einzuführen und die elektrische Macht auf der Heizung, dem Bedingen usw. in Gang zu bringen. Kernkraftwerke verwenden Pufferreservoire, die sich mit Wasser nachts füllen, und während ladenden Maximalwassers auf Turbinen gepumpt wird, veröffentlicht die zusätzliche elektrische Macht. Es kann verwendet werden. Es ist möglich, bei der Nacht der Kapazität zu heizen und Schulen, Krankenhäuser usw. Heute zu wärmen, ich befasse mich im Detail mit diesem Problem. Es reduziert beträchtlich Heizungskosten, spart exportiertes Benzin, die Übertragungsukraine zur Energiequelle - die elektrische Macht.

Auch ich betreffs des Parteibeamten sollte Hilfe Einwohnern auf ihren drückenden Problemen, Stadtproblemen geben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik