Toiletten in Nikolaev genügen katastrophal

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 737 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(442)         

Mit der Zunahme in der Stadt der Menge von Saisonsommerplattformen vor Urlaubern dort war das Lebensproblem - fehlen von Toiletten.

Darüber öffentlich haben Vertreter des Publikums wieder angefangen zu sprechen. Auf dem Treffen des Beirates hat einer von gegenwärtigen Bürgern Vertretern von Kommunalverwaltungen und einem depuy Korps erklärt:

- Wo es dass auf dem ganzen Nizhnyaya Deich gut ist, gab es keine Toilette?! Es sind so viel Bürger, und Gäste gehen dorthin, um sich zu erholen, und zur gleichen Zeit solchem Problem gegenüberzustehen, als von einer Toilette zu fehlen! Die Jugend läuft auf dem Bedürfnis unter der Brücke, besonders am Abend so dorthin Entsetzen ein, um geschaffen zu werden. Und in Jachten - verkauft Klub, zum Beispiel, Bier, und, "um zu werfen", - wo zu verzeihen? Was ist das?

Als Antwort dem empörten Einwohner hat berichtet, dass kurz auf dem Nizhnyaya Deich es zwei Lebens-eine Toilette geben muss. Leider haben Behörden das Wort über ein Ergebnis dieses drückenden Problems von Urlaubern um Jachten - Klub nicht erzählt. Es ist einfach, wie der Abgeordnete Victor Evdokimov gesagt hat, "war diese Frage nicht auf der Tagesordnung". So sollten Urlauber oder zu sich den Biergebrauch - Saft - Wasser, oder von - aus Mangel an Toiletten in einem öffentlichen Platz ablehnen, nach den alten Wegen "Gemütlichkeit" mit der Natur zu suchen. Ob seit langem es genügen wird?.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik