Yushchenko hat sich zur Bereitwilligkeit von Medvedev unter dem Telefon

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 751 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(450)         

Das Telefongespräch des Präsidenten der Ukraine Victor Yushchenko mit dem Präsidenten der Russischen Föderation Dmitry Medvedev hat stattgefunden.

Darüber meldet eine Presse - Dienst des Präsidenten der Ukraine.

Während des Gespräches hat Victor Yushchenko äußerste Sorge über eine Situation ausgedrückt, die sich mit der Durchfahrt des russischen Erdgases durch das Territorium der Ukraine den europäischen Verbrauchern infolge der vollen Beendigung durch die russische Seite der Versorgung von Benzin in die Ukraine für den Export nach den europäischen Ländern entwickelt hat.

V. Yushchenko hat betont, dass die ukrainische Partei zum Zweck, Durchfahrt von Benzin nach Europa zu sichern, alle notwendigen Maßnahmen für die Situationsnormalisierung ausgeführt hat. Das ukrainische Benzin von unterirdischen Lagerungen wurde so verwendet. Der Kopf des ukrainischen Staates hat die russische Seite genötigt, sofort Versorgung von Benzin für die europäischen Verbraucher zu aktualisieren, und hat versichert, dass die Ukraine bereit ist, alle notwendig zu machen, um Durchfahrt von Benzin in den zur Verfügung gestellten Volumina zu sichern. Die Ukraine bestätigt mit solchen Angeboten die Bereitwilligkeit bezüglich des Sicherstellens der Durchfahrt sogar vor dem Zu-Stande-Bringen von Maßnahmen mit der russischen Seite bezüglich der Versorgung von Benzin.

Der Kopf des ukrainischen Staates hat bemerkt, dass seit dem 1. Januar 2009 die Ukraine nur Benzin der eigenen Produktion und Benzin verbraucht, das in den ukrainischen Lagerungen ist und NAK "Neftegaz der Ukraine" völlig bezahlt wird.

Victor Yushchenko hat Dmitry Medvedev vorgeschlagen, die relevante Kommission mit der Beteiligung von Vertretern von zwei Parteien und auch dem Dritten - die europäischen Verbraucher zu schaffen, die die Gründe analysieren würden, die eine Krisensituation verursacht, und Empfehlungen von der ziemlich unmittelbaren Rückkehr zu einer normalen Betriebsweise gemacht haben.

Der Präsident der Ukraine hat Aufmerksamkeit geschenkt, die alle Berechnungen für das Benzin 2008 verbraucht haben und deshalb Verpflichtungen der Ukraine für Berechnungen für das verbrauchte Benzin 2008 völlig durchgeführt werden, wurden am 30. Dezember ausgeführt.

Victor Yushchenko hat die russische Seite genötigt, zum konstruktiven Verhandlungsprozess und der bestätigten Bereitschaft der ukrainischen Partei zurückzukehren, offene und durchsichtige Verhandlungen mit dem Beistand von Vertretern der Europäischen Union zu führen.

Der Kopf des ukrainischen Staates hat bemerkt, dass die Position der ukrainischen Macht darin besteht, dass die Vereinbarungen, die von Präsidenten von beiden Ländern am 12. Februar 2008 und den gegenseitigen Verpflichtungen getroffen sind, die im Vermerk zwischen der Regierung der Russischen Föderation und dem Kabinett der Ukraine über die Zusammenarbeit im Gasbereich vom 2. Oktober 2008 registriert sind, durch den die Grundsätze und ein Verfahren von Zahlungen zwischen zwei Staaten im Gasbereich bestimmt werden, Basis für Verhandlungen werden müssen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik