Dem Nikolaev politische Kräfte gleich viel, was geschieht mit Benzin in der Ukraine?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 778 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(466)         

Der Kopf des Nikolaevs Regionalorganisation der Partei der ukrainischen Leute Yury Shirko denkt, dass der Preis, der durch Russland für Benzin in 450 Dollar automatisch gegründet ist, den Preis für die Durchfahrt mindestens zweimal, mit 1,7 zu 3-4 Dollar erheben wird, um von eintausend Kubikmeter durch 100 Kilometer zu pumpen. Sogar nachdem solche Zunahmendurchfahrt durch die Ukraine zum günstigsten nach Russland bleibt, weil in Europa dieser Zolltarif 9-10 Dollar macht. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Nikolaevs Regionalorganisation der Partei der ukrainischen Leute.

Yury Shirko hat betont, dass alle Behauptungen von Russland relativ das Benzin, das angeblich durch die Ukraine - die folgende zweckmäßige Fehlinformation gestohlen ist, die zum Ziel hat, unseren Staat zu bezweifeln. Angeblich gestohlenes Benzin wird wirklich an Kompressorstationen verwendet, um gerade das notwendige Volumen der Durchfahrt zur Verfügung zu stellen. In einer Situation, die sich entwickelt hat, betrachtet Yury Shirko Handlungen der ukrainischen Partei als völlig entsprechend.

Aus der Ausgabe: Es ist sicher gut, dass der Kopf von UNP Nikolaev Regionalorganisation setzt die Position in einer Gasfrage, aber als fest - der dass diese etwas überfällige Reaktion sonderbar ist. Vielleicht hat Yury Shirko gewartet, während der Präsident der Ukraine Victor Andreevich Yushchenko sprechen wird und die Position genau entwerfen wird. Es sollte bemerkt werden, dass UNP inzwischen nur vom Nikolaev politische Kräfte, die die Kommentare zu einem Gasproblem verteilt haben. Unklar, warum die Partei von Gebieten und BYuT still sind. Wirklich haben sie keine eigene Position in der Sache?

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik