NBU bitten, Oshchadbank und Ukreksimbank Milliarde

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 847 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(508)         

Das Kabinett bittet Nationale Bank, 1 Milliarde hryvnias zuzuteilen, hereingehende Gruppe des größten zur Bank von Staat Oshchadny und Ukreksimbank wiederzufinanzieren, um vom unvollständigen Aufbau zu finanzieren.

Der Premierminister hat darüber - die Ministerin Yulia Timoshenko während des Treffens des Rats für antirezessive Maßnahmen im Bauzweig erzählt: "Wir richten an die Nationale Bank, um Wiederfinanzierungsvolumina zwei Staatsbanken 1 Milliarde jeder zu unterstützen, damit sie Gelegenheit hatten, spezialisierte Banken zu werden, um von jenen Projekten zu finanzieren, die Ende fordern".

Außerdem hat der Premierminister berichtet, dass für das Ende von unvollständigen Gegenständen 1 Milliarde hryvnias für die Öffentliche Hypothekeneinrichtung angezogen werden.

"Wir zusammen mit der Nationalen Bank haben völlig Finanzierung von 1 Milliarde hryvnias erfüllt, um Errichtung zu verpfänden, und ich habe Herrn (der erste Stellvertretende Vorsitzende von NBU Anatoly) Shapovalov getroffen, und wir haben zugegeben, dass das die 1 Milliarde durch wertvolle Staatspapiere der Hypothekenerrichtung wird bald finanziert", - hat Tymoshenko erzählt.

Gemäß dem Premierminister wird es die Chance geben, auf Probleme des Bauzweigs schnell zu reagieren.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik