In Nikolaev dort hat "Protesthandlungsentleiher gegen die Kreditsklaverei"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1155 }}Kommentare:{{ comments || 3 }}    Rating:(700)         

Heute, am 9. Februar, in der Protesthandlung von Nikolaev der Vereinigung der Unternehmer von Nikolaev "Antikredit" - "Haben Entleiher gegen die Kreditsklaverei" angefangen.

An 13.00 Nähe das Gebäude des Nikolaevs Regionalstaatsregierung, die sich trifft, auf dem es ungefähr 350 Menschen

gabhat

stattgefundenAls einer der ersten der Unternehmer von Nikolaev und der Aktivist dieser Bewegung hat Andrey Murlyan eine Rede bei einer Handlung gemacht. Es hat Voraussetzungen von Protestierenden gelesen und hat die Behörden gedrängt, antirezessive Handlungen zu entwickeln.

Unter den Hauptvoraussetzungen von Teilnehmern der Handlung - um Prozent auf den Krediten zu einer Dollarrate 5,5 zu binden, Verantwortung zwischen Banken und Entleihern zu teilen, und auch den Leiter von NBU Vladimir Stelmakh zu entlassen - kann die Person, die auf der Erlaubnis in solchem Krisenmoment gemäß "anticreditnik" geht, nicht die Hauptbankstruktur des Landes leiten.

"Lassen Sie zu uns Erlaubnis, und wird erklären, warum wir solche großen Raten auf dem Kredit und auch bezahlen müssen, wie Ausgänge von der aktuellen Situation sind, - hat Andrey Murlyan gerufen. - warum 100 ukrainische Bankiers auf uns profitieren müssen? Schließlich vor einer gegenwärtigen Situation bekommen Banken Gewinn nicht, nur Bank "Spitze" wird bereichert.

Auch ich habe eine Rede auf dem Treffen gemacht, und der Führer der sozialen Bewegung ist "Gekommen" und "Die dritte Republik" Andrey Revtov. Er hat gefordert, dass Protestierenden es einen Gouverneur - es gab, weil der Vertreter des Präsidenten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev Protestierenden kommunizieren und ihnen erzählen muss, wie man aktuelle Situation verlässt.

Der Vorsitzende der Darstellung des Komitees der Ukraine auf der Durchführungspolitik und dem Geschäft im Nikolaev Gebiet Valery Vetrov war auch willkommener Gast auf dieser Handlung - dazu an auch gesammelten Protestierender-Fragen.

Jedoch sind Bitten, die handeln, ohne Antwort geblieben - Beamte des Gebiets haben eine Handlung ignoriert und sind nicht abgereist.

Eine mehr Leistung entsprechend, ist bemerkenswert - einer von Teilnehmern der Handlung geworden, die genötigt ist, auf der Sache an Vertreter der Kommunalverwaltung - lokale Abgeordnete zu richten. Nach seiner Meinung tragen sie auch Verantwortung für die Ereignisse im Land. Wenn sie nicht im Stande sind, die würdige Antwort zu geben, ist es notwendig, schnell frühe Wahlen durch den Majoritätsgrundsatz zu halten.Jedoch war die politische Neigung der Leistung Veranstaltern einer Handlung nicht angenehm - handelnd einfach hat ein Mikrofon eingehüllt und hat erklärt, dass diese Handlung nicht politisch ist.

Am Handlungsende vor dem Gebäude das Bildnis der amerikanischen Währung - wurde Dollar ja verbrannt.



"Während es Friedenshandlungen sind. Aber wenn sich die Situation nicht ändert, kann sie sich in etwas Größeres entwickeln - der Arbeitspersonal unserer Unternehmen ist riesig, und es wird für uns schwierig sein, Leute vom aktiven Kampf für die Rechte abzuhalten", - haben Aktivisten der Bewegung summiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik