Zwanzig liebste Einwohner von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2104 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1262)         

Wir werden daran erinnern, dass dieses beispiellose Zeitungsprojekt vor zwei Monaten angefangen hat. Während dieser Zeit in der Ausgabe von NZN und auf einer Seite sind mehr als 70 Nachrichten mit mehr als 90 Namen von Kandidaten angekommen.

Nach der ersten Auswahl, die herum von 30 Experten der Ausgabe im zweiten Kreis gehalten ist, gab es 31 Personen, welche Nachnamen auf einer Seite veröffentlicht wurden.

Infolgedessen sind Bürger, die 5 und mehr Male unterstützt hat, zur Endliste der größten moralischen Behörden der Stadtgemeinschaft von Nikolaev gekommen.

Wenn man denkt, dass Ergebnisse von 20 Vorgeschlagenen dieser Schätzung fast, und solches Konzept als "Rücksicht" identisch waren ("respektiert" es), ist es sehr schwierig, in konkreten Rahmen oder Einheiten zu schätzen, Veranstalter haben die Liste der anständigsten Bürger in alphabetischer Reihenfolge geschaffen.

Und jetzt - die erste Aufsicht. Wir werden dass diese Schätzung - 4-й während Nikolaevs in einer Woche wöchentliche Existenz daran erinnern. Früher haben unsere Experten auf dem Gericht von Lesern "20 einflussreichsten Einwohnern von Nikolaev", "20 bekannteste Einwohner von Nikolaev" und "20 reichste Bürger" angeboten.

Nach unserer Meinung, einer Geschenkschätzung - das renommiertste: schließlich häufig suchen Leute für den Einfluss, die Beliebtheit und das hohe Niveau eines Staates, um Anerkennung und Rücksicht auf Mitbürger zu verdienen.

Es ist notwendig anzuerkennen, dass in den Bedingungen unserer Stadt diese Qualitäten schaffen, wenig verbunden zu werden.

Zum Beispiel unter einflussreichen Bürgern hat der Status der moralischen Autorität den Abgeordneten der Leute - der Kommunist V. Matveev und der Herr Pitirim empfangen.

Und unter bekannten Leuten - unter Mitbürgern der Direktor eines Zoos V. Topchy, der Sporttrainer und ich. Der Beamte von Babakov, Künstler A. Antonyuk und V. Bakhtov, und wieder der Leiter der lokalen orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats Pitirim verwenden hohes Niveau der Rücksicht. Wenn ihm nachgefolgt wurde, um Bestätigung zu erhalten, dass die privaten Mittel des Herrn eine niedrigste vorübergehende Kerbe in der Liste der reichsten Bürger überschreiten (von 5 Millionen Dollar), konnten der Erzbischof Nikolayevsky und Voznesensky der absolute Sieger aller unserer Projekte werden.

Während wir bemerken werden, dass jeder Sieger einer Schätzung der wohlhabendsten Bürger in der gegenwärtigen "gültigen" Liste nicht erscheint. Sogar Und.Vadatursky, der fest in der vordersten Reihe die ersten drei Einschaltquoten von NZN anwesend gewesen ist.

Die Bibelnwahrheit, dass es für ein Kamel leichter ist, ein Auge einer Nadel durchzuführen, wird bestätigt, als dem reichen Mann, um zum Himmelreich … Obwohl unter gegenwärtigen Siegern zu kommen, gibt es sehr ziemlich wohlhabende Leute.

Und noch einige Bemerkungen. In Nikolaev gibt es keine Person, die in der allgemeinen Rücksicht oder Rücksicht auf die große Mehrheit gehalten würde. Solcher, wie, zum Beispiel, der geistige Führer Indiens Mahatma Gandhi in 20-x vom letzten Jahrhundert. Ohne hohe Staatspositionen und Massenmedien zu besitzen, wurde sein Wort während des gewaltlosen Kampfs der Indianerleute gegen englische Kolonialisten weitergegeben, und seine Angebote wurden implizit von Hundertmillionindern von verschiedenen Staatsbürgerschaften und Religionen ausgeführt. Ist solch sowohl in Kiew, als auch in Odessa nicht da.

Gut ist es oder schlecht, wir wissen nicht. Es ist. Und obwohl regelmäßig die Behörden versuchen, Zivilvorstands-, Sanhedrims, öffentliche Räte an verschiedenen Staats- und Selbstverwaltungsbeispielen zu beginnen, ist es notwendig anzuerkennen, dass es formell wird. Von hier hat sehr schwacher Einfluss künstlich auf einem formellen Zeichen den privlastnykh von öffentlichen Vereinigungen geschaffen, die wahrscheinlich in der Rücksicht an Beamten gehalten werden, aber keine echte Autorität auf einer Gemeinschaft haben. Und häufig dazu sind einfach unbekannt.

Es ist sehr bezeichnend, dass unsere Leser und Experten keinen der Bürger nicht erwähnt haben, die in Sanhedrim an JA eintreten.

Und es - auch Information zum Nachdenken bezüglich der Bildung an uns echte Zivilgesellschaft, in der moralische Behörden Führer der öffentlichen Meinung sind, mit denen die Behörden zuallererst und zu der Bitte in allen bedeutenden Plänen und Unternehmen rechnen.

V. Aleynikov
Richter des Hauptlandgerichts von Nikolaev

A. Antonyuk
der geehrte Künstler der Ukraine, der Sieger eines Preises von T. G. Shevchenko

M. Arkhipov
Hauptregionalgynäkologe

I. Babakova
der ex-Weltmeister in Hochsprüngen, der Trainer, der Sportbeamte

V. Bakhtov
geehrter Künstler der Ukraine

Sch. Gottlieb
der Hauptrabbi des Gebiets von Nikolaev

T. Dubinets
Hauptarzt der Stadt policlinic Nr. 2

A. Ishkhneli
Direktor von JSC Nikolayevkhleb

Yu. Kryuchkov
der Schriftsteller - der Regionalfachmann

Jahrhundert.Matveev
der Abgeordnete der Leute vom KPU

Yu. Matviyenko
Pictorialist

Yu. Minin
Erzeuger, Herausgeber und Chefredakteur der Zeitschrift

Imena

I. Ovdiyenko
der Berater im Feld des Schiffsbaus, der Abgeordnete eines Regionalrats vom KPU

E. Infanterie
der Abteilungsvorsitzende der staatlichen Universität von Nikolaev von V. Sukhomlinsky

Herr Pitirim
Erzbischof Nikolayevsky und Voznesensky

V. Puchkov
Dichter, Chefredakteur der Zeitung

von Evening Nikolaev

A. Reutenko
Direktor des lyceum

Meeres

S. Roslyakov
der Direktor des Kunstmuseums von V. Vereshchagin

T. Unternehmen
der Betriebsleiter der Bibliothek der M. Kropivnitsky

V. Topchy
Direktor des Zoos von Nikolaev

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik