Nahrungsmittelpreise im Gebiet von Nikolaev, sind sowie in allen Gebieten des Landes

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 842 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(505)         

InNikolaevGebiete, sowie über das Land als Ganzes, der Preisanstieg im Vergleich mit dem Januar wurde so verlangsamt der Lebenshaltungskostenindex (CPI) hat 101,9 % gemacht. Seit dem Anfang des Jahres über die Ukraine hat IPTs 104,4 %, auf dem Gebiet - 104,7 % gemacht.

Weiterer Preisanstieg, wird hauptsächlich, durch einen Anstieg des Preises von Dienstleistungen der Wasserversorgung und eines Drainagensystems, Reise in der Straßenpersonenbeförderung, den Kosten von Benzin, Audioausrüstung und der Ausrüstung für die Informationsverarbeitung, pharmazeutische Produktion und auch die Mehrheit von Namen des Essens verursacht. Darüber zeigt Hauptabteilung der Statistik an.

Im Februar auf dem Verbrauchermarkt unseres Gebiets hat sich Essen im Preis für 1,9 % erhoben. Am allermeisten ist in Preisfisch- und Fischprodukten - für 6,5 % gewachsen. Gemüsepflanzen haben sich im Preis für 3,4 %, einschließlich Kartoffeln - für 4,4 % erhoben. Brotpreis und Bäckereien haben um 2,2 %, um Fleisch und Aufschnitte - für 1,8 % zugenommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft