In einigen Monaten werden Nikolaev und das Gebiet von Kirovograd durch einen Eisenbahnzweig

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 854 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(512)         

Die Odessa Gleise plant, bis Juni 2009 einen Eisenbahnzweig auf einer Seite "Dolinskaya (Das Kirovograd Gebiet) -zu bauenNikolaev"52,3 km. Es wird erlauben, die Kapazität des Frachttransports zu vergrößern.

2008 hat die Kapazität der Richtung 10 Paarladungszüge, und nach der Modernisierung gemacht, die es um sieben Paare vergrößern muss. Außerdem Richtungsrekonstruktion Dolinskaya - Nikolaev wird erlauben, die Geschwindigkeit von Zügen zu vergrößern, und wird die erste Stufe der Elektrifizierung dieser Seite, die die Chance geben wird, bedeutsam Kraftstoff-zu sparen und negativen Einfluss auf die Ökologie zu reduzieren.

Auch in Plänen der Gleise von Odessa - um 48 Gleisenschalter zu ersetzen, Münder an sieben Stationen wieder aufzubauen, ernstlich das neun Bewegen zu reparieren und neun Landungsplattformen zu bauen, eine Spur zu modernisieren und einen Zweigstreifen in einen passenden ästhetischen Staat zu bringen. Also, auf einer Bühne Neuer Programmfehler - wird der Aufbau von Novopoltavka von 16 km des zweiten Weges zur Verfügung gestellt.

Auch es wird geplant, ernstlich weitergehend 139 - M Kilometer zu reparieren. Der größte Betrag von Arbeiten an der Rekonstruktion eines Mundes wird zur Verfügung gestellt, um an der Station von Gorokhovk durchzuführen: in beiden Mündern dieser Station wird es geplant, einen vorhandenen Weg zu anderen Wegen zu schalten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft