Während eines Sturms in Lviv hat die Frau ein Fenster

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1101 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(660)         

27-летння die Frau wurde während eines Sturms in Lviv und ihres Kindes verloren, wurden traumatisiert und werden hospitalisiert, der Chef hat eine Presse - das Zentrum der Hauptabteilung von MINChS im Lvov Gebiet Pavel Vasilenko gemeldet.

Gemäß ihm ist nicht Blitz, wie es gemäß der einleitenden Information berichtet wurde, eine Todesursache geworden. Die Frau wurde tödlich durch eine Dachluke verletzt, die durch einen Wind von einem von Häusern auf der Petliura Street herausgezogen wurde.

Außerdem von - für zahlreiche abgerissene Starkstromleitungen verkehrt städtischer electrotransport noch nicht regelmäßig.

Am Montag wurden ungefähr 16 Stunden über Lviv der Sturm mit dem starken Regen dadurch getragen. In der Innenstadt hat der Wind viele Bäume ausgebrochen, die auf Autos und Straßen gefallen sind.

Wegen des Sturms in vielen Bezirken von Lviv gab es Probleme mit der Kommunikation und Elektrizität. An gegenwärtigen Arbeitern von Selbstverwaltungsdienstleistungen und Angestellten von MINChS hat Beseitigung von Folgen von Elementen angefangen. Über Verluste wird es nicht berichtet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft