Ursprünglicher Weg des Krieges mit Ivan Mazepa, der in Nikolaev und Odessa

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 885 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(533)         

Auf Straßen von Nikolaev kürzlich noch öfter ist es möglich, die Zeichen von 10 hryvnias zu sehen, die auf kleinen Scheiben abgebrochen sind, auf denen Ivan Mazepa vertreten wird. So drücken diejenigen, die mit diesem historischen Charakter unzufrieden ist, die Einstellung zum hetman aus. Und in als nächstes Nikolayev Odesse hat die öffentliche Organisation "Freiwillige Gesellschaft des Schutzes des Vereinigten Russlands" (PATROUILLE) die Bevölkerung vorgeschlagen, Zeichen mit dem Image von hetman Ivan Mazepa die Wörter "Verräter" oder "Guckloch" zu kennzeichnen.

Solche Information habe ich eine Presse - Dienst dieser Organisation übertragen.

In der PATROUILLE denken, dass Ivan Mazepa der Verräter ist, während die heutige "Orangen"-Führung der Ukraine versucht, sie der Held zu präsentieren.

Die Mehrheit von Befragten analytische Gruppe "SMS-ÜBERWACHUNG" von Einwohnern von Nikolaev und Odessa stimmt mit der Verherrlichung von Ivan Mazepa durch die gegenwärtige Führung der Ukraine, nur 24 Prozent von Befragten während des Überblicks geführt vom 5. Mai bis zum 10. Mai 2009 nicht überein, schätzt positiv die Tätigkeit von Mazepa. In der Wahl hat 200 nikolayevets und Einwohner von Odessa teilgenommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft