In Nikolaevsk hat sich das Gebiet einer Zigarette im Preis für 18,9 %

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 915 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(549)         

Der Lebenshaltungskostenindex (CPI) über die Ukraine hat im Juni 2009 101,1 % gemacht. Die Preise haben fortgesetzt, in allen Gebieten des Landes, Berichte Hauptabteilung der Statistik zu wachsen.

Auf dem IPTs Gebiet von Nikolaev habe ich 100,9 % gemacht. Der Preisanstieg wird im Juni durch einen weiteren Anstieg des Preises von alkoholischen Getränken und den Tabakprodukten, getrennten Namen des Essens, und auch Waren und Dienstleistungen in Bereichen von Transport, Kommunikation, Restaurants und Hotels verursacht.

Seitdem der Anfang des Jahres von IPTs über die Ukraine 108,6 %, auf dem Gebiet von Nikolaev - 108,9 % gemacht hat.

Im Juni auf dem Verbrauchermarkt des Bereichsessens und der alkoholfreien Getränke hat sich im Preis für 0,5 %, im Durchschnitt über die Ukraine - für 0,1 % erhoben. Der wesentliche Preisanstieg wird auf Tabakprodukten - für 18,9 % registriert. Eier haben sich in Preis für 3,5 %, Gemüsepflanzen - für 3,1 %, Frucht - für 1,7 %, Zucker - für 1,6 % erhoben.

Auf einem Nichtnahrungsmittelverbraucherwarenmarkt und Bereichsdienstleistungen im Juni wurde der größte Gewinn der Preise im Transportbereich - für 3,2 % beobachtet. Das Fahrgeld im Eisenbahntransport hat - um 8,6 % zugenommen, Benzin hat sich im Preis - für 8,3 % erhoben.

Der Anstieg des Preises des Telefons und der Telefaxdienstleistungen - für 2,2 % ist der Hauptgrund eines Preisanstiegs für 1,9 % im Bereich der Kommunikation geworden.

Das Wachstum von Kosten der Dienstleistungen, die mit dem vorläufigen Wohnsitz - für 13,5 %, den Nahrungsmittelanstiegen des Preises in Esszimmern - für 1,5 %, Café, Bars und Restaurants - für 0,8 % verbunden sind, ist der Hauptgrund für den Preisanstieg im Bereich des Restaurants und Hotelgeschäfts - für 3 % geworden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft