Wahl: Die Ausbildung von korrupten Beamten in der Ukraine beginnt in der Schule

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 972 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(583)         

Die Ukraine erzieht korrupte Beamte von der Grundschule, den Direktor des Instituts Gorshenina Kost Bondarenko erklärt, machende Kommentare zu Ergebnissen des von diesem Institut geführten Überblicks.

Insbesondere dieser Bondarenko hat heute auf einer Presse - die Bestechungskonferenzen in einem Ausbildungssystem der Ukraine erklärt.

Gemäß ihm, auf einer Frage "Dafür, welchen Zweck Sie Geschenken gaben oder Lehrern oder Schulregierung bezahlten? ", haben mehr als zwei Drittel von Befragten (69,0 %) geantwortet, dass das so bekommen wird, haben 21,4 % erzählt, der es getan hat, damit behandelt das Kind freundlich, 6,0 % es getan haben, um gute Zeichen, 2,2 % - für die gute Überprüfung, 0,4 % zu erhalten - um nicht abgezogen zu werden.

Auf einer Frage "Weil häufig kommt es vor? " fast 70 % von Einwohnern Kiews haben "von Zeit zu Zeit" geantwortet, 24 % haben bekannt, dass es es eher selten gibt, und 5,6 % gesagt haben, dass es mit ihnen häufig geschieht.

Kommentare zu den erhaltenen Ergebnissen machend, hat Bondarenko bemerkt, dass Befragte Existenz der Praxis von Bestechungstaten in Bildungseinrichtungen anerkennen, aber diese Praxis ohne Verurteilung und ohne ausgesprochene Verneinung behandeln.

So, gemäß dem Experten, betrachten Befragte sich als Komplizen des Prozesses der Übertretung des Gesetzes nicht.

"Nur 10 % von Befragten betrachten ein Geschenk als ein Bestechungsgeld. 69 % von Befragten begreifen keine praktische Seite der Handlungen: sie bestechen oder geben Geschenke, weil "so bekommen wird".

D. h. weil zwei Drittel von Befragter-Geschenken Lehrern solche Steuer auf die Ausbildung geworden sind. In 92,4 % von Fallkindern, die nicht können, aber in der Einstellung von Schulstudenten zu Lehrern widerspiegelt werden", wissen über Geschenke Lehrern, - Bondarenko hat betont.

Das Institut von Gorshenin hat Ergebnisse des Telefonüberblicks präsentiert, der in Kiew vom 23. Juni bis zum 27. Juni 2008 geführt ist. Alles, gemäß der zufälligen Auswahl, den 1000 Befragten im Alter von von 18 Jahren wurde befragt. Das Alter und der Fußboden waren Quoten in der Auswahl. Der Fehler einer Vertretendkeit der Forschung überschreitet 3,2 % nicht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft