In diesem Jahr in Nikolayevshchina in die Operation wurde es keine Wohnung gestellt, die für Staatsfonds

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 732 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(439)         

Vom Januar bis September 2009 im Gebiet von Nikolaev wurde es von 40,7 tausend sq.m des Gesamtgebiets der Unterkunft in Betrieb gesetzt, die nur 30,8 % des Volumens der eingegangenen Unterkunft im Januar - September 2008 gemacht hat.

Als Berichte Hauptabteilung der Statistik im Gebiet von Nikolaev, in der Stadtansiedlungseinführung der Unterkunft wurde durch 69,1 %, in ländlichen Gebieten - für 70,5 % reduziert.

Ein bisschen mehr als ein halbes (52,8 %) Vollregionalvolumen der eingegangenen Unterkunft es wird von individuellen Baumeistern - 21,5 tausend sq.m gebaut, der um 67,9 % weniger ist als für die ähnliche Periode des letzten Jahres.

Das Volumen der Unterkunft in Betrieb gesetzt, auf 1000 Menschen der Bevölkerung zählend, hat als Ganzes auf dem sq.m Gebiet 34, in Stadtansiedlungen - 47,2 sq.m, in ländlichen Gebieten - 6,6 sq.m gemacht.

In der Berichtperiode wurden 422 Wohnungen, die durchschnittliche Größe 96,6 sq.m gemacht hat, ihrer in Stadtansiedlungen - 402 Wohnungen (94,9 sq.m), in ländlichen Gebieten - 20 Wohnungen (129,7 sq.m) gebaut.

Im Januar - September dieses Jahres wurde in die Unterkunft, die im Bau mit der Anziehungskraft von öffentlichen Fonds ist, nicht eingegangen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft