Tsvetochnikam auf Spasskaya ist wieder - heute die Miliz gekommen, die auf ihnen админпротоколы

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1194 }}Kommentare:{{ comments || 7 }}    Rating:(733)         

Heute auf dem Blumenmarkt auf der Spasskaya St wurde Wiederaufleben wieder - "Militäreinsätze" des Baumeisters bemerkt (Unternehmenin jedem Fall wird "Kredo"nicht beenden) welcher gebauter Pavillon auf einem Platz, wo immer auf der Straße tsvetochnik - einerseits, und derselbe tsvetochnik andererseits gehandelt hat.

Angestellte des Sektors des Managements des öffentlichen Dienstes auf dem Kampf gegen das Wirtschaftsverbrechen haben Dokumente von Händlern überprüft und, herausgefunden, dass sie keine Erlaubnis haben, auf dem Gehsteig, angefangen zu handeln, админпротоколы zu machen.

Tsvetochniki hat erklärt, was genau dieser Platz durch ihn vom Eigentümer "des Kredos" angegeben wurde, mit dem sie irgendwelche Tagesverträge unterzeichnen müssen. Aber hier die Frage - ob Pavillonübergeben wird"Kredo"in der Operation durch den Staat architektonisch - ob Baukontrolle und alle an ihm, wie es mit Dokumenten sein sollte? Wenn Ja, dass warum tsvetochnik am Pavillon (als tsvetochnik aus dem Gehsteiganspruch, offtakers, an wem im "Kredo" der Maßnahmen dort arbeiten), Anblick von Milizsoldaten gefangen, anfing, schnell gedreht zu werden?

Aber die Tatsache bleibt - hat angefangen, vom Gehsteig zu überprüfen. Und vertrauensvoller tsvetochnik hat nicht gewusst, dass die mündliche Instruktion "Kredo", auf dem sie mit diesem Platz - nicht der genügend Beweis ihrer Genauigkeit gehandelt haben. Im Büro des Anklägers und im Gericht die Instruktion"Kredo"hat - infolgedessen nicht appelliert - handeln mit einem unangegebenen Platz.

- Sie haben das Recht, gegen das Protokoll im Büro des Anklägers oder in einer gerichtlichen Ordnung zu protestieren, zurzeit haben Sie keine Erlaubnis, mit diesem Platz, - der Chef des Sektors des öffentlichen Dienstes auf dem Kampf gegen das Wirtschaftsverbrechen, die Miliz größerzu handelnmitgeteilt mit dem tsvetochnikVladimir Fedan.

- Es ist eine einzeln angefertigte Kampagne, Sie genau hier besonders gesandt, - tsvetochnik angedeutet.

- Die Angestellten wurden hier persönlich von mir gesandt, und hier hat niemand mich gesandt, - hatberichtetVladimir Ivanovich.

- Wir hier hat sich für die Periode des Aufbaus dieses Gebäudes bewegt, wenn Pavillon in der Operation stellen wird, werden wir Leasingverträge unterzeichnen.[…] ertragen Wir hier zwei Monate.

Wie berichtetVladimir Fedan, Prüfung wird von allen Händlern erlebt. Aber für um wie viel Uhr - eine Frage der Zeit.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft