Im Nikolaev haben Krankenhäuser die neue Ausrüstung für den Kampf gegen Grippe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 896 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(540)         

Wegen der Zunahme für 20 Prozent des Vorkommens unter Kindern und Schulstudenten im Gebiet von Nikolaev wird der Bildungsprozess an 15 Gesamtschulen und 32 Klassen von 17 Schulen provisorisch angehalten. Außerdem werden Schüler von zwei Gruppen von beruflichem landwirtschaftlichem lyceum an den gezwungenen Urlaub gesandt, die vorschulischen Einrichtungen von zwei Kindern werden auch geschlossen.

Am allermeisten hat Kinder in Voznesensky, Veselinovsk, Pervomaisk, Kazankovsk und Gebieten von Bratsk, Anspruch in der außergewöhnlichen antiepidemischen Kommission an der Regionalstaatsregierung geschmerzt.

Gemäß dem Regionalmanagement der Gesundheitsfürsorge für die Verhinderung und Grippe und ORZ Behandlung hat das Regionalkrankenhaus 25 пульсоксиметров, 11 Sauerstoff concentrators, 3 medizinische Ventilatoren bekommen. Ihre Gesamtkosten machen fast 1 Million hryvnias.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft