Vom Einwohner des Nikolaevs hat das Gebiet ein Moped gestohlen, das er in den Schmutz

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1243 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(745)         

Am 21. Juli in der Stadt Snigurivka des Gebiets von Nikolaev wurde das Moped "Delta" des Vorortszugs, der der Geburt 1952-jährig ist, gestohlen. Darüber hat in TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev erzählt.

Das Fahrzeug des Opfers ist im Schmutz auf einer von Stadtstraßen stecken geblieben, und der Fahrer, ohne geschafft zu haben, es unabhängig zu erweitern, ist für die Hilfe gegangen.

Entzwei eine Stunde zurückgegeben, hat er gesehen, dass das Moped auf einem Platz bereits nicht da ist.

An gegenwärtigen Polizisten sind auf der Suche nach dem gestohlenen Fahrzeug beschäftigt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft