Der vorbestellte Fonds von Nikolayevshchina nimmt innerhalb von fünf Jahren

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 922 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(553)         

Heute prirodno - der vorbestellte Fonds von Summen von Nikolayevshchina 126 Gegenstände, von denen 6 - landesweit schätzen. Ihr Gesamtgebiet macht 54,82 tausend Hektar oder 2,23 % des Territoriums des Gebiets.

Diese Zahl - ein so genannter Hinweis eines zapovednost von Nikolayevshchina, der als ein Verhältnis von vorbestellten Ländern zum allgemeinen Territorium des Gebiets definiert wird. In den Ländern Europas macht es nicht weniger als 15 %. In der Ukraine, gemäß dem Nationalen Programm der Entwicklung des vorbestellten Geschäfts, bis 2020 muss dieser Hinweis zu 10 % zunehmen. Wohingegen jeder vorbestellte Gegenstand in Nikolayevshchina es seit 2003 nicht geschaffen wurde.

Dadurch werden Arbeiter der Staatsregierung des Schutzes der Umgebungsumgebung betroffen. Besonders, wenn man denkt, dass im Gebiet von Nikolaev es ein Potenzial für die Zunahme im Niveau eines zapovednost von Ländern gibt: es kann zu 5 % vergrößert werden.

In dieser Beziehung hat der Ausschuss der Öffentlichen Regierung des Schutzes der Umgebungsumgebung an den Kopf des Nikolaevs Regionalstaatsregierung appelliert, um eine Frage aus der Entwicklung des vorbestellten Bereichs im Gebiet auf JA dem Ausschuss wegzunehmen. Heute ist es wichtig, die Verminderung prirodno - vorbestellter Fonds des Gebiets und auch Durchführung von Wirtschaftsprojekten auf Kosten von besonders wertvollen Ländern nicht zu erlauben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft