Stadt SES "kontrolliert" Melonen und Wassermelonen in der Handel mit Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1008 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(604)         

Jetzt, (Melonen, Wassermelonen) Stadt sanitarno - führt die epidemiologische Station tägliche Überfälle zur Hitze von Melonenkulturen in den verschiedenen Bezirken von Nikolaev aus, um Produkte zu offenbaren, die für die Gesundheit von verkäuflichen Bürgern unsicher sein können. Darüber der Korrespondent "N Nachrichten" wurde vom Hauptarzt der Stadt SES Vasily Ganusovsky berichtet.

Prüfung wird durch Produkte in verschiedenen Ausgängen - auf den Märkten auf Geschäften in Supermärkten in Handelszelten erlebt. Zuallererst wird die Existenz an Verkäufern von Dokumenten auf Waren, mit denen sie handeln, überprüft.

- Auf irgendwelchen Waren muss es ein Dokument auf seinem Gehorsam sanitarno - zu epidemiologischen Normen geben, - Vasily Ganusovsky spricht. - der Käufer hat das volle Recht es, um vom Verkäufer zu verlangen, der Qualität und Sicherheit eines Produktes sicher zu sein. Im Dokument muss es angegeben werden, dass die Waren Standards entsprechen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft