Zum "Programmfehler" schneidet bereits

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 800 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(480)         

Auf der Insel Zhukovy auf einer Seite fast im Halbhektar unbekannte Kürzung unten hundertjährige Eichen. Es scheint, dass die skandalösen Entscheidungen von Kiyevsovet bereits die bitteren Früchte

tragen

Vor fast einem Jahr, am 22. August 2007, Kiyevsovet hat die Insel" mit 1630 bis 196 Hektar die "Tierweltenbereichsbereichsprogrammfehler reduziert. Gegen die Entscheidung wurde durch das Stadtanklägerbüro protestiert, und die folgende Gerichtssitzung wird bis zum 18. September dieses Jahres ernannt. Dennoch, wie berichtet, "Zur Zeitung auf - Kiew" der Vizekopf des Nationalen ökologischen Zentrums Alexey Vasilyuk, für die Periode der Rücksicht des Falls wird die Entscheidung über die Verminderung des Gebiets des Tierweltengebiets nicht aufgehoben. Und, anscheinend, dass, ohne auf ein Urteil zu warten, Baumeister angefangen haben, hier площадкvorzubereitendaran.

- Die hinuntergestürzten Bäume wurden von unserem Aktivistenpaar vor einigen Tagen gefunden, - hat "der Zeitung..." Kopf der öffentlichen Organisation "Unser Haus — Korchevatoye" Andrey Repinsky erzählt. - hundertjährige Eichen werden abgeschnitten, die Seite wird mit einem Band umzäunt, und auf dem Umfang werden die niedrigen betonierten Säulen gegründet. Aber - irgendwelche Informationsausschüsse über denjenigen, der und dass hier tut! - wir denken, dass das das Einschränken - für das Stadtpublikum, Kontrolle als Einwohner Kiews

"prüft"wird darauf reagieren
-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft