Der amerikanische Legionär Uilkinz wird Morgen in Nikolaev ankommen, um MBK "Nikolaev"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 984 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(590)         

Basketballspieler von MBK "Nikolaev" haben auch das zweite Match dem Eigentümer einer Tasse von FIBA - "Baronsu" zugegeben.

"Баронс" (Riga) - MBK "Nikolaev" - 99:70 (23:23, 23:18, 26:11, 27:18).

Das Starten von fünf von Mannschaften von Vladimir Polyakh: Gilevich (29 Minuten und 20 Punkte und 10 Auswahlen), Rajevski (25 Minuten und 8 Punkte), Silkovsky (27 Minuten und 2 Punkte), Hlebovitski (22 Minuten und 12 Punkte), Uilkinz (28 Minuten und 6 Punkte). Zu einer Plattform gab auch es Yaylo (14, 5), Shepil (24, 8), Shurmel (13, 5), Krivtsov (9, 4), Norenko (10, 0).

Der zweite Tag hintereinander unsere Landmänner spielt mit Riga "Barons". Und obwohl in diesem Duell ein Unterschied in der Rechnung für Eigentümer einer Tasse von eindrucksvollerem FIBA-2008 der Haupttrainer von MBK "Nikolaev" V. Polyakh zu den Bezirken keinen speziellen Anspruch erhoben hat:
"Die Rechnung und der Inhalt des Spiels wir haben anderthalb Vierteln angepasst. Es gab viele gute Momente, waren erfolgreiche gesammelte Handlungen. Aber die Aufgabe hat schließlich gestanden, um im Fall von allen Basketballspielern, und nicht nur unserer Stoßverbindung zu schauen. Sowie im ersten Duell mit "Barons" wurde dem dritten Viertel gefehlt. Außerdem haben "Barons" dieses Mal aggressiver gearbeitet".

Übrigens, ein Sieg lokale Idole - amerikanischer Alexander (18 Punkte) gebracht zu Rigans, Armande Chquele (19) und, sicher, der Meister Europas des 2003-Litauers Gedryus Gustas (15 Punkte).

- Vladimir Romanovich im Protokoll eines heutigen Matchs gibt es den Nachnamen keines Koryteks?

- Und wir und Kordian, haben verstanden, dass unsere Zusammenarbeit kaum MBK Potenzial "von Nikolaev" stärken wird.Korytek ausgezeichnetes Zentrum, aber seine Zeitblätter, außerdem mit einem Übergewicht wird notwendiges Ergebnis in Euroturnieren zu diesem polnischen Zentrum probematichno zeigen.

- Und was mit Uilkinz?

- Es hat die Luftkarte nach Amerika, und zusammen mit der Mannschaft zurückgegeben, nachdem morgiges Spiel Nikolaev gehen wird. Wir werden rechtzeitig mit Visadokumenten - dann Michal Hlebovitski sein, und Anthony Uilkinz mit der Mannschaft wird auf dem Turnier zum russischen Surgut fortgehen.

- Wer kann sonst MBK "Nikolaev" stärken?

- Zuallererst warten wir auf die Rückkehr unserer Sammlungen von Onufriyev, Gladyrya und Tonchenko.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft