Auf Bukovina Fünftklässlern ist zum Krankenhaus nach einer Impfung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 896 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(537)         

In Dorf Rashkiv während der Durchführung des antiknolligen Tests zu Mant hatten acht Schüler der 5. Klasse der lokalen Schule eine allergische Reaktion.

Zwei Kinder sind in Ohnmacht gefallen und wurden dringend hospitalisiert. Noch sechs hatte ein krankes Gefühl, und sie wurden an das Regionalkrankenhaus gesandt. Nachdem Kinder nach Hause ausgeschrieben haben. In облСЕС behaupten, dass ihre Organisation keine Beziehung zur Durchführung von Tests Manta hat.

Die Hauptabteilung der Gesundheitsfürsorge die ODE hat für den Augenblick keine Information über diesen Fall veröffentlicht. Der Fall ist bekannt über die Behauptung geworden, die am 18. September von der Regionalorganisation der Partei von Leuten veröffentlicht wurde.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft